rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/skrei-auf-rote-bete-risotto/
Skrei auf Rote Bete-Risotto

Skrei auf Rote Bete-Risotto

Gesamt: 90 min
Zubereitung: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Rote Bete achteln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und Schalotten darin glasig dünsten. Reis zugeben und ebenfalls glasig dünsten. Rote Bete unterrühren. Alles mit Weißwein ablöschen und Wein einköcheln lassen. Gemüsebrühe erwärmen.

  2. Skrei-Filets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. 2-3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Skrei darin von beiden Seiten kurz anbraten. Filets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C/Gas: siehe Hersteller) ca. 5 Minuten weitergaren.

  3. Thymian und Crème fraîche unter das Risotto rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto auf 4 Teller verteilen und in der Mitte leicht eindrücken. Je 1 Skreifilet auf dem Risotto anrichten.

Sophie
Sophie

Der Skrei ist eine Art Kabeljau, der hauptsächlich in den kalten Gewässern der norwegischen Lofoten schwimmt. Er ist nur von Januar bis Ostern erhältlich - in den übrigen Monaten können Sie ihn durch “normalen” Kabeljau ersetzen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    753kcal
  • Eiweiß
    38g
  • Fett
    33g
  • Kohlenhydrate
    62g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    432,0mg
  • Calcium
    96,6mg
  • Vitamin C
    20,3mg
  • Eisen
    4,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 4 Schalotten
  • 500 g Rote Bete gekocht
  • 4,50 EL Öl
  • 250 g Risotto-Reis
  • 250 ml Weißwein
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 4 Skrei-Filets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Mehl
  • 2 Stiel(e) Thymian
  • 100 g Crème fraîche
Gespeichert auf der Einkaufsliste