• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Siopao

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit2:20 Stunden
    Zubereitung1:5 Stunden
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Teigrolle
    • Backpapier
    • Dampfgareinsatz

    Zubereitung

      • 500 g Weizenmehl Type 405
      • 0.5 Würfel frische Hefe (21 g)
      • 1 TL Zucker
      • 5 EL Milch (lauwarm)

      Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe hineinbröckeln, 1 TL Zucker hinzufügen und mit 5 EL von der lauwarmen Milch verrühren. Etwas Mehl vom Rand darüberstäuben und den Vorteig 10 Minuten ruhen lassen.

      • Handmixer
      • 75 g Zucker
      • 200 ml Milch (lauwarm)
      • 3 EL Pflanzenöl
      • Salz

      Den restlichen Zucker, die restliche Milch, 3 EL Öl sowie 1 TL Salz dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine zu einem glatten Teig kneten. Die Schüssel abdecken und den Teig an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis er sein Volumen ungefähr verdoppelt hat.

      • 2 Eier (Größe M)
      • 2 EL Pflanzenöl
      • 250 g Hackfleisch (gemischt)
      • 3 EL Sojasauce
      • Salz
      • Pfeffer

      Währenddessen für die Füllung die Eier 10 Minuten hart kochen, dann abschrecken und pellen. Das restliche Öl (2 EL) in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Mit Sojasauce ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier hacken und unter die Hackfleischfüllung mischen.

      • Teigrolle
      • Backpapier

      Den aufgegangenen Teig in 16 gleich große Portionen teilen und diese zu Kreisen von ca. 5 mm Dicke ausrollen. Jeweils 1–2 TL Füllung in die Mitte der Kreise geben, den Teig über der Füllung zusammendrücken und die Teigtaschen zu Kugeln formen. Mit der Naht nach unten auf Backpapier ablegen und unter einem Küchenhandtuch noch einmal 10 Minuten gehen lassen.

      • Dampfgareinsatz

      In einem asiatischen Dampftopf, einem Bambuskorb oder einem Topf mit Siebeinsatz Wasser zum Kochen bringen. Die Teigkugeln mit etwas Abstand zueinander darin verteilen und portionsweise jeweils 10–15 Minuten dämpfen. Die Siopao schmecken warm und kalt.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie871 kcal40 %
    Kohlenhydrate121 g40 %
    Fett29 g39 %
    Eiweiß33.1 g60 %
    Ballaststoffe4.5 g15 %
    Vitamin B10.5 mg42 %
    Niacin13.4 mg103 %
    Folat252 µg63 %

    Tipp

    Manchmal werden diese philippinischen Hefeklöße auch süß gefüllt – dann anstelle der Hackfleisch-Ei-Mischung Nuss-Nougat-Creme oder Marmelade verwenden.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Fischcurry
    • Glutenfrei
    • Laktosefrei
    35min
    Mittel
    Paprika-Garnelen-Pasta
    • Laktosefrei
    20min
    Einfach