• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Jiaozi - Chinesische Teigtaschen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 40 Stücke
40 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Nudelholz

Zubereitung

    • 500 g Weizenmehl (Type 405)
    • Salz

    Zuerst den Teig zubereiten: Mehl und Salz vermengen und nach und nach mit ca. 300 ml lauwarmem Wasser verrühren und mit den Händen etwa 10 Minuten zu einem elastischen Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

    • 4 Shiitake Pilze (getrocknet)
    • 3 Frühlingszwiebeln
    • 10 g Ingwer
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 350 g Hackfleisch (Schwein)
    • 2 EL Sojasoße
    • 3 EL Reisessig (alternativ Weißweinessig)
    • 1 EL Sesamöl (hell)
    • Salz

    In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: Die Shiitake Pilze mit kochendem Wasser übergießen und ca. 15 Minuten einweichen. Anschließend das Einweichwasser wegschütten und die Pilze fein hacken. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzel wegschneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und trockenschütteln, anschließend fein hacken. Ingwer und Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Alle Zutaten mit dem Schweinehackfleisch verkneten. Mit 2 EL Sojasoße, 3 EL Reisessig, 1 EL Sesamöl und Salz würzen.

    • Nudelholz
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Teig in 4 Stücke teilen und daraus 2 cm dicke Rollen formen. Diese in 2 cm dicke Stücke schneiden und zu Kugeln formen. Die Kugeln dann mit einem Nudelholz auf einer bemehlten Arbeitsplatte möglichst dünn rund ausrollen und zum Befüllen nebeneinander legen. Die Füllung auf einer Hälfte des Teigs verteilen und die andere Hälfte des Teigs darüber klappen und zu einem Halbmond formen. Die Ränder gut zusammendrücken. 

  1. Einen großen Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen. Die Jiaozi portionsweise darin etwa 5 Minuten kochen lassen und mit einer Schaumkelle rausnehmen.

    • 80 ml Sojasoße
    • 70 ml Reisessig (alternativ Weißweinessig)
    • 1 EL Sesamöl (hell)

    Restliche Sojasoße (80 ml) und Reisessig (70 ml) mit 1 EL Sesamöl vermengen und als Dip zu den Jiaozi reichen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie78 kcal4 %
Kohlenhydrate10.8 g4 %
Fett2.59 g3 %
Eiweiß3.23 g6 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Indische Teigtaschen
    2h 20min
    Mittel
    Vegetarische Dim Sum
    • Vegetarisch
    50min
    Mittel
    Schnelle Pilz-Gyoza
    1 Zutat im Angebot
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    1h
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen