• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Pogaca - türkische Teigtaschen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:55 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Backpinsel

Zubereitung

    • 50 ml Milch
    • 10 g Hefe (frisch)
    • 1 Prise(n) Zucker
    • 300 g Weizenmehl (Type 405)
    • 20 ml Olivenöl
    • 180 g Joghurt (3,8 % Fett)

    Zunächst den Teig zubereiten: Milch erwärmen. Die Hefe zerbröseln und mit einer Prise Zucker in der Milch auflösen. Mehl, 20 ml Olivenöl und Joghurt dazugeben, verrühren und mit den Händen ca. 10 Minuten lang zu einem elastischen Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde gehen lassen.

    • 100 g Feta
    • 15 g Petersilie (frisch)
    • 1 TL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 0.5 TL Kreuzkümmelpulver

    In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: Feta grob würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter fein hacken. Feta und Petersilie mit 1 TL Olivenöl vermengen und mit Salz, Pfeffer und etwas Kreuzkümmelpulver abschmecken. Etwa 20 Minuten ziehen lassen.

    • Backpapier

    Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  1. Den Teig in 12 Portionen teilen und mit den Händen zu Kugeln formen. Die Kugeln in der Mitte mit zwei Fingern eindrücken, ca. 1 TL von dem marinierten Feta hineingeben und den Teig vorsichtig verschließen. Mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

    • Backpinsel
    • 1 Eigelb (Größe M)
    • 1 EL Milch (Vollmilch)
    • 1 TL Sesam
    • 1 TL Schwarzkümmelsamen

    Eigelb und 1 EL Milch verquirlen und die Pogaca damit bestreichen. Anschließend etwas Sesam und Schwarzkümmelsamen darauf streuen.

  2. Im Backofen ca. 15 bis 20 Minuten backen, bis die Pogaca goldbraun sind.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie157 kcal7 %
Kohlenhydrate21.1 g7 %
Fett5.72 g8 %
Eiweiß5.42 g10 %
Folat44.8 µg11 %
Kalium116 mg6 %
Calcium60.4 mg6 %
Vitamin A60.1 μg8 %

Tipp

Die Pogaca lassen sich je nach Geschmack füllen. Eine weitere klassische Füllung besteht aus angebratenem Hackfleisch mit Zwiebeln, das mit Tomatenmark, Chiliflocken, Petersilie und Minze gewürzt wird.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Indische Teigtaschen
3 Zutaten im Angebot
    2h 20min
    Mittel
    Pelmeni: russische Teigtaschen
    1 Zutat im Angebot
    Quark-Wareniki: süße Teigtaschen
    1 Zutat im Angebot

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Nudeln mit Lachssahnesauce und Brokkoli
    2 Zutaten im Angebot
    Tagliatelle Tonnato
    1 Zutat im Angebot
    Spaghetti mit Thunfisch
    2 Zutaten im Angebot
    Pasta mit Räucherlachs-Frischkäse-Soße
    2 Zutaten im Angebot