• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Selbstgemachtes Sauerkraut

67 Bewertungen
Selbstgemachtes Sauerkraut

Gesamtzeit672:05 Stunden

Zubereitung5 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Einmachgläser

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Weiskohl

    Den Strunk des Weißkohls und die äußeren Blätter entfernen. Den Kohl raspeln oder in sehr feine Streifen schneiden.

  • Du brauchst
    • Einmachgläser
    Zutaten
    • 1 EL Salz

    Kohl in einen Topf schichten, dabei immer etwas Kohl mit etwas Salz abwechseln. Kohl anschließend mit einem Holzlöffel durchstampfen. Kohl in Einmachgläser verteilen und fest hinein pressen. Falls der Kohl durch das Auspressen nicht genug Flüssigkeit abgegeben hat, so weit mit Wasser bedecken, dass die Oberfläche gerade so bedeckt ist. Kohl beschweren und die Gläser mit einem Deckel abdecken.

  • Kohl 3-6 Wochen an einem dunklen Ort lagern.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie150 kcal7 %
Eiweiß6.9 g13 %
Fett1 g1 %
Kohlenhydrate35.9 g12 %
Ballaststoffe15 g50 %
Folat135 µg34 %
Calcium231 mg23 %
Magnesium68 mg18 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du kannst dein Sauerkraut natürlich noch mit Gewürzen nach Wahl verfeinern. Gut passen z.B. Kümmel oder Lorbeer.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion