• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schoko-Creme mit Ingwer-Karamell

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Zestenreibe
  • Dessertgläser
  • Backpapier

Zubereitung

    • Zestenreibe
    • 1 Beutel Earl Grey Tee
    • 0.5 Bio Orange

    Teebeutel mit 175 ml kochendem Wasser überbrühen und 3–5 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Orange heiß waschen und die Schale mit einem Sparschäler fein abschälen. Den Saft aus der Orangenhälfte auspressen.

    • 50 g Rohrzucker

    Tee, Orangenschale, -saft und 50 g Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Ca. 5 Minuten offen stark sprudelnd zu einem leichten Sirup einkochen lassen. Orangenschale entfernen.

    • 100 g Zartbitter Schokolade

    Inzwischen die Schokolade in Stücke brechen und über einem warmen Wasserbad schmelzen.

    • Dessertgläser
    • 350 g Speisequark (40 % Fett)

    Quark in eine Rührschüssel geben und glatt rühren. Schokolade und Orangen-Sirup gründlich unterrühren. Die Creme in Dessertgläser verteilen und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

    • 15 g Ingwerwurzel (frisch)
    • 70 g Rohrzucker

    Ingwer schälen und sehr fein hacken. Restlichen Zucker in eine kleine Pfanne geben und sacht karamellisieren. Ingwer einstreuen. 

    • Backpapier

    Den Karamell dünn auf einem Stück Backpapier verteilen und auskühlen lassen.

    • 1 Prise(n) Zimt (gemahlen)

    Zum Servieren Karamellplatte in Stücke brechen. Schokocreme mit Zimt bestäuben und mit dem Ingwer-Karamell garniert servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie396 kcal18 %
Kohlenhydrate47.5 g16 %
Fett17.8 g24 %
Eiweiß11.9 g22 %

Tipp

Beim Karamellisieren darauf achten, dass der Zucker nicht zu stark bräunt, da er sonst leicht bitter schmeckt.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.