rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schinkenknoedel/
Schinkenknödel mit Pilzrahm

Schinkenknödel mit Pilzrahm

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Schalotte schälen und fein würfeln. 50 g Schinken in feine Stücke schneiden und zusammen mit der Schalotte in etwas Butter 3-4 Minuten anschwitzen. Die Pfanne von der Herdplatte ziehen und die Zwiebel-Schinken-Mischung abkühlen lassen.

  2. Das Brot in kleine Stücke schneiden und in eine große Schüssel füllen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Blätter, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und sehr fein hacken. 2 EL Mehl, die Zwiebel-Schinken-Mischung, die Milch, die Eier und die gehackte Petersilie zu den Brotwürfeln geben. Die Knödel-Masse mit Salz und Pfeffer würzen, alles vorsichtig miteinander vermengen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

  3. Du brauchst
    Sieb

    Inzwischen die Steinpilze in einem Sieb abtropfen lassen. Die Pfifferlinge gründlich waschen, putzen und trocken tupfen. 50 g Schinken in grobe Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Schinken ca. 4 Minuten knusprig ausbraten. Aus der Pfanne nehmen, die Pilze in die Pfanne geben und ca. 4 Minuten kräftig anbraten. Die Pilze ebenfalls aus der Pfanne nehmen. Den Bratsatz mit 1 1/2 EL Mehl bestäuben und das Mehl kurz anschwitzen. Mit Fond und Sahne ablöschen, Soße aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  4. Mit angefeuchteten Händen aus der Brot-Masse 12 Knödel formen. Knödel in siedendem Wasser 10–12 Minuten gar ziehen lassen. Die Pilze zurück in die Soße geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jeweils 3 Knödel mit Pilzsoße auf Tellern anrichten. Die Knödel mit dem Schinken bestreuen und mit Petersilie garnieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Frische Pfifferlinge werden von Juni bis November geerntet. Außerhalb der Saison kannst du andere Pilze oder eingelegte Pfifferlinge nehmen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    340kcal15%
  • Eiweiß
    14g25%
  • Fett
    17g23%
  • Kohlenhydrate
    32g11%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    1,8μg
  • Folat
    102,1µg26%
  • Vitamin B12
    0,8μg32%
  • Eisen
    4,9mg35%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 1 Schalotte
  • 1 Packung(en) REWE Feine Welt Prosciutto Crudo
  • 1 EL Butter
  • 150 g Weißbrot vom Vortag
  • 0,50 Bund Petersilie
  • 3,50 EL Mehl
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier (Größe M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Glas Steinpilze
  • 100 g Pfifferlinge
  • 1 EL REWE Feine Welt Lesvos g.g.A: Olivenöl
  • 1 Glas REWE Feine Welt Gemüsefond
  • 75 g Schlagsahne
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Sieb