• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schellfisch-Quiche mit Fenchel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Eine Bewertung
Gesamtzeit1:15 Stunden
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenpapier
  • Hobel
  • Tarteform

Zubereitung

    • 100 g Mehl
    • 20 g Haferflocken
    • 50 g weiche Butter
    • 1 Prise(n) Salz

    Für den Teig Mehl, Haferflocken, Butter in Stückchen, 2 EL kaltes Wasser und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

    • 2 Knolle(n) Fenchel

    Die Hälfte des Fenchelkrauts hacken. Beide Fenchelknollen in dünne Scheiben schneiden und ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen.

    • Küchenpapier
    • Hobel
    • 200 ml Milch
    • 250 g Schellfisch
    • 150 g Crème fraîche
    • 1 Ei (Größe M)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • 50 g Parmesan

    Milch mit 200 ml Wasser aufkochen. Fisch darin ca. 10 Minuten pochieren, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Crème fraîche, Fenchelkraut und Ei verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Parmesan hobeln.

    • Tarteform

    Eine Tarteform mit Lift-off-Boden (24 cm) fetten. Form mit dem Teig auslegen, mit einer Gabel mehrfach einstechen. Fenchel und Fisch darauf verteilen, Eier-Guss darübergießen und mit Parmesan bestreuen. Tarte im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie471 kcal21 %
Eiweiß23.4 g43 %
Fett29.5 g39 %
Kohlenhydrate29.5 g10 %
Folat58.6 µg15 %
Vitamin B121.3 μg52 %
Ballaststoffe2.7 g9 %
Jod107 μg71 %

Tipp

Seinen Namen verdankt der Schellfisch seinen Essensvorlieben. Er ernährt sich nämlich am liebsten von Muscheln (engl. shell).

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.