REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Saftiges Bananenbrot mit Walnüssen

Saftiges Bananenbrot mit Walnüssen

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 3 reife Bananen
    • 75 g Butter
    • 80 g brauner Zucker
    • 2 Eier
    • 3 EL Milch
    • 200 g Mehl
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 TL Backpulver
    • 100 g Walnusskerne

    Die Bananen schälen und mit einer Gabel zu Mus zerdrücken. Butter und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Milch und Bananenmus unterrühren. Mehl, Salz und Backpulver mischen und unter den Teig heben. Walnüsse hacken und die Hälfte zum Teig geben.

  • Du brauchst
    • Kastenform

    Eine Kastenform fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 50 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten das Brot längs einschneiden, dann weiterbacken.

  • Du brauchst
    • Kuchengitter
    Zutaten
    • 70 g Puderzucker
    • 3 EL Orangensaft

    Auf einem Gitter auskühlen lassen. Aus Puderzucker und Orangensaft eine Glasur zubereiten und darübergießen. Restliche gehackte Walnüsse darüber streuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie204 kcal9 %
Eiweiß3.7 g7 %
Fett9.9 g13 %
Kohlenhydrate25.5 g9 %
Ballaststoffe1.1 g4 %
Calcium22.2 mg2 %
Eisen0.5 mg4 %
Magnesium19.6 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann noch eine weitere Banane längs halbieren und vor dem Backen oben auf den Teig legen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen