• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Saftiges Bananenbrot mit Walnüssen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:10 Stunden
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 15 Stücke
15 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Kastenform (ca. 25 cm)
  • Kuchengitter

Zubereitung

    • Handmixer
    • 3 reife Bananen
    • 75 g Butter
    • 80 g brauner Zucker
    • 2 Eier
    • 3 EL Milch
    • 200 g Weizenmehl Type 405
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 TL Backpulver (16 g)
    • 100 g Walnusskerne

    Die Bananen schälen und mit einer Gabel zu Mus zerdrücken. Butter und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Milch und Bananenmus unterrühren. Mehl, Salz und Backpulver mischen und unter den Teig heben. Walnüsse hacken und die Hälfte zum Teig geben.

    • Kastenform (ca. 25 cm)

    Eine Kastenform fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 50 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten das Brot längs einschneiden, dann weiterbacken.

    • Kuchengitter
    • 70 g Puderzucker
    • 3 EL Orangensaft

    Auf einem Gitter auskühlen lassen. Aus Puderzucker und Orangensaft eine Glasur zubereiten und darübergießen. Restliche gehackte Walnüsse darüber streuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie204 kcal9 %
Eiweiß3.7 g7 %
Fett9.9 g13 %
Kohlenhydrate25.5 g9 %
Ballaststoffe1.1 g4 %
Calcium22.2 mg2 %
Eisen0.5 mg4 %
Magnesium19.6 mg5 %

Tipp

Wer mag, kann noch eine weitere Banane längs halbieren und vor dem Backen oben auf den Teig legen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Svenja Kilzer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen