• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rouladen im Schnellkochtopf

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit1:10 Stunden
    Zubereitung40 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Gemüsereibe
    • Zahnstocher
    • Schnellkochtopf

    Zubereitung

      • Gemüsereibe
      • 2 Salatgurken
      • 1 TL Salz

      Gurken waschen, putzen und in feine Scheiben hobeln. Mit 1 TL Salz bestreuen und 15 Minuten ziehen lassen.

      • 1 Bund Suppengrün

      In der Zwischenzeit Suppengrün waschen, ggf. schälen und klein schneiden.

      • 2 Zwiebeln
      • 4 REWE Bio Gewürzgurken

      Zwiebeln schälen und fein hacken, Gewürzgurken abtropfen und in dünne Streifen schneiden.

      • Zahnstocher
      • 4 Rinderrouladen
      • Salz
      • Pfeffer
      • 2 EL Senf

      Rinderrouladen ggf. noch etwas flach klopfen, salzen und pfeffern. Mit Senf bestreichen und mit Gewürzgurke sowie Zwiebel belegen. Fleisch an den Seiten ca. 2 cm einschlagen, die Rouladen dann fest aufrollen und mit Zahnstochern fixieren.

      • Schnellkochtopf
      • 2 EL Butterschmalz

      Butterschmalz im Schnellkochtopf erhitzen und die Rouladen vorsichtig scharf von allen Seiten anbraten. Aus dem Topf nehmen.

      • 1 EL Tomatenmark
      • Salz
      • Pfeffer
      • 200 ml Rotwein
      • 400 ml Fleischbrühe

      Suppengrün in den Topf geben und 3-5 Minuten rösten. Tomatenmark zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Rotwein ablöschen und bei schwacher Hitze so lange köcheln, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist. Rouladen in den Topf geben und Brühe zufügen.

    1. Schnellkochtopf schließen, auf Stufe 2 stellen und auf voller Herdstufe aufkochen. Sobald der Druck erreicht ist, die Hitze reduzieren und die Rouladen bei schwacher bis mittlerer Temperatur 15-20 Minuten kochen.

      • 4 EL Weißweinessig
      • 4 EL Rapsöl
      • Salz
      • Pfeffer
      • 3 Stiel(e) Dill

      In der Zwischenzeit Weißweinessig mit Rapsöl verschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und unter die Gurken heben. Mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Dill hacken und über den Gurkensalat streuen.

      • 700 g Kartoffeln
      • Salz

      Kartoffeln schälen, klein schneiden und in Salzwasser 15 bis 20 Minuten gar kochen.

    2. Schnellkochtopf vom Herd ziehen und langsam abdampfen lassen. Kartoffeln abgießen. Rouladen mit Kartoffeln und Salat servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie535 kcal24 %
    Kohlenhydrate40.6 g14 %
    Fett22.2 g30 %
    Eiweiß37.3 g68 %
    Vitamin A537 μg67 %
    Vitamin B10.54 mg45 %
    Niacin21.3 mg164 %
    Vitamin C48.3 mg48 %

    Tipp

    Überprüfe nach der angegebenen Garzeit, ob die Rouladen schon weich sind und das Fleisch sich leicht zerteilen lässt. Wenn nicht, koche das Fleisch noch etwas länger. Falls du keinen Schnellkochtopf hast, kannst du das leckere Schmorgericht natürlich einem normalen Topf mit Deckel zubereiten. Plane dann mindestens 1 ¼ Stunde Garzeit ein.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen