• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rotkohl-Risotto zu Rindermedaillons und Feldsalat

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    4 Bewertungen
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung50 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen
    • Im Angebot
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Käsereibe

    Zubereitung

      • 0.5 Rotkohl
      • 3 Schalotten
      • 150 g Feldsalat
      • 6 EL Olivenöl
      • 3 EL Apfelessig
      • 2 TL Senf (mittelscharf)
      • 1 EL Honig
      • Salz
      • Pfeffer
      • 1 l Gemüsebrühe

      Rotkohl waschen, halbieren und den dicken Strunk abschneiden. Kohlstücke in feine Streifen schneiden. Schalotten schälen und vierteln. Feldsalat putzen, waschen, schleudern und abgedeckt beiseite stellen. Für das Salatdressing Olivenöl, Essig, Senf und Honig vermischen, salzen, pfeffern und gut verrühren. Brühe in einem Topf erhitzen. 

      • 2 EL Sonnenblumenöl
      • 250 g Risottoreis
      • 2 Zweig(e) Thymian
      • 100 ml Weißwein

      Schalotten mit 2 EL Sonnenblumenöl im Topf anschwitzen. Rotkohlstreifen dazugeben, mischen und einige Minuten dünsten. Nun den Reis und 2 Zweige Thymian dazugeben, kurz mitrösten. Mit Wein ablöschen und diesen verkochen lassen. Ein Drittel der heißen Brühe angießen und unter Rühren einkochen lassen. Dann das nächste Drittel hinzugießen und das Risotto weiter köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Das letzte Drittel Brühe nicht vollständig einköcheln lassen. Das Risotto vom Herd nehmen, es zieht im Topf noch nach. 

      • 2 EL Sonnenblumenöl
      • 4 kleine Rindermedaillons (je ca. 130 g)
      • 2 EL Butter
      • 3 Zweig(e) Thymian

      2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, Rindermedaillons beidseitig braten. Einige Minuten vor Garzeitende 2 EL der Butter und 3 Thymianzweige dazugeben. Thymianzweige in der Butter schwenken und flüssige Butter über die Medaillons fließen lassen.

      • Käsereibe
      • 2 EL Butter
      • 40 g Parmesan

      Restliche 2 EL Butter und geriebenen Parmesan unter das Risotto mischen. Falls das Risotto zu stark angezogen hat, ggf. 30-40 ml Wasser hinzufügen.

    1. Rindermedaillons mit Risotto und Feldsalat auf Tellern anrichten, Dressing über dem Salat verteilen. 

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie793 kcal36 %
    Kohlenhydrate66.1 g22 %
    Fett40.5 g54 %
    Eiweiß40.2 g73 %
    Vitamin E11.9 mg99 %
    Niacin15.6 mg120 %
    Vitamin C130 mg130 %
    Kalium1290 mg65 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.