rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rote-linsensuppe-zitronengras-garnelen/
Rote Linsensuppe mit Zitronengras-Garnelen

Rote Linsensuppe mit Zitronengras-Garnelen

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Rote Linsensuppe mit Zitronengras-Garnelen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Die roten Linsen mit kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen. Knoblauch und Ingwer schälen, Chili entkernen und diese Gewürze klein hacken. In einem Topf mit 1 EL Olivenöl und Currypulver anschwitzen und die Linsen dazugeben. 

  2. Du brauchst
    Pürierstab

    Mit Geflügelfond ablöschen, mit geschälten Tomaten und Kokosmilch aufgießen. Etwa 10 Minuten bei kleiner Flamme einkochen lassen und anschließend pürieren. Mit Salz abschmecken.

  3. Die Frühlingszwiebeln in grobe Stücke schneiden und die Zitronengrasstängel etwas kürzen. Abwechselnd Garnelen und Frühlingszwiebeln auf das Zitronengras spießen und in einer Pfanne mit dem restlichen Öl scharf von allen Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zur Linsensuppe servieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Für die vegetarische Variante einfach den Geflügelfond durch Gemüsebrühe oder Misobrühe ersetzen und die Garnelen durch (marinierten) Tofu. Als Topping kannst du zum Beispiel Shiso-Kresse nehmen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    505kcal23%
  • Kohlenhydrate
    33g11%
  • Eiweiß
    40g73%
  • Fett
    22g29%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Kalium
    1.050,0mg53%
  • Vitamin C
    20,7mg21%
  • Natrium
    636,0mg116%
  • Chlorid
    1.070,0mg129%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
2 Personen
  • 100 g rote Linsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 g Ingwer
  • 1 rote Chili
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Currypulver
  • 400 ml Geflügelfond
  • 200 g geschälte Tomaten
  • 50 ml Kokosmilch
  • Salz
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 Stange(n) Zitronengras
  • 180 g Bio-Garnelen
  • Pfeffer
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Pürierstab