• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rote Linsen Lasagne

11 Bewertungen
Rote Linsen Lasagne

Gesamtzeit1:20 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Auflaufform
  • Käsereibe

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 grosse Möhre

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Möhre putzen, schälen und grob reiben oder in feine Würfel schneiden.

  • Zutaten
    • 1 EL Olivenöl
    • 2 EL Balsamico Essig
    • 200 g rote Linsen
    • 400 g stückige Tomaten
    • 500 ml Gemüsebrühe
    • 1 EL italienische Kräuter (getrocknet)
    • 100 g Crème fraîche
    • 1 Prise(n) Kreuzkümmel
    • Salz
    • Cayennepfeffer

    Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch sowie Möhre darin andünsten. Nach etwa 5 Minuten mit dem Balsamico ablöschen und Linsen, Tomaten, 500 ml Gemüsebrühe und getrocknete Kräuter zugeben. Umrühren und 10–15 Minuten köcheln lassen, dann 100 g Crème fraîche einrühren und kräftig mit Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • Öl für die Form
    • 400 g Lasagneplatten (ohne Vorkochen)

    Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine eckige Auflaufform mit Öl ausstreichen. Eine Schicht Linsensauce auf dem Boden der Form verteilen. Mit einer Lage Lasagneblätter bedecken. So weiterschichten, bis alle Zutaten verbraucht sind, dabei mit einer Schicht Linsensauce enden.

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 150 g Crème fraîche
    • 100 g Parmesan (frisch gerieben)
    • 100 ml Gemüsebrühe

    Restliche Crème fraîche mit dem Parmesan und der übrigen Brühe verrühren und auf der Lasagne-Oberfläche verteilen. Im Ofen etwa 30 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie866 kcal39 %
Kohlenhydrate121 g40 %
Fett29.4 g39 %
Eiweiß35.5 g65 %
Ballaststoffe12.4 g41 %
Vitamin K36 μg55 %
Calcium429 mg43 %
Zink5.2 mg61 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für eine Variante mit mehr Gemüse kannst du dünne Zucchini- oder frische Tomatenscheiben mit in die Form schichten. Auch Auberginenscheiben eignen sich gut – diese aber vor dem Einschichten kurz in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. 
 

Ist Parmesan vegetarisch?

Streng genommen ist Parmesan nicht vegetarisch. Erfahre auf unserer Seite zum Thema Parmesan, warum wir das Rezept trotzdem als vegetarisch auszeichnen. Keine Lust auf Parmesan? Dann bereite doch schnell einen veganen Parmesan-Ersatz aus Cashews zu.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion