rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rheinlaendisches-apfelriemchen/
Apfelriemchen

Apfelriemchen

Gesamt: 80 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(7)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Das Rheinland hat viele Leckerbissen zu bieten, allen voran saftig-süße Äpfel, die gut zu einem leckeren Apfelkuchen verarbeitet werden können.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Milch, Butter, Zucker und Salz in einem Topf auf ca. 37 °C erwärmen, Hefe einrühren, in eine Schüssel umfüllen und Mehl einarbeiten, bis ein glatter Teig entsteht. Teig an einem warmen Ort 40 Min. lang gehen lassen.

  2. Sie benötigen
    Springform 26 cm

    Teig nochmals kneten und 2/3 davon ausrollen. Eine 26 cm große Springform damit auskleiden, 2 cm Rand hochziehen. Apfelmus bis knapp unter den Rand in die Form geben.

  3. Restlichen Teig ausrollen, in Streifen schneiden und als Gitter über das Mus legen, Ränder andrücken. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. backen.

  4. Anschließend mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und mit Pistazien oder Hagelzucker bestreuen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    271kcal
  • Eiweiß
    5g
  • Fett
    9g
  • Kohlenhydrate
    44g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    29,6mg
  • Magnesium
    20,8mg
  • Phosphor
    89,1mg
  • Kalium
    196,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 150 ml Milch
  • 75 g zimmerwarme Butter
  • 175 g Zucker
  • 0,50 TL Salz
  • 30 g Hefe
  • 300 g Mehl
  • 2 Gläser Apfelmus
  • 50 g Aprikosenkonfitüre
  • 1 Päckchen Pistazien
  • Hagelzucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Springform 26 cm