rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/zucchini-moehren-pancakes/
Zucchini-Möhren-Pancakes mit Tomatensalat

Zucchini-Möhren-Pancakes mit Tomatensalat

Gesamt: 45 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zucchini-Möhren-Pancakes mit Tomatensalat

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Zucchini und Möhren schälen und fein reiben. 1 Zwiebel schälen und fein hacken. Alles in 1 EL Öl anschwitzen und abkühlen lassen.

  2. Mehl, Backpulver, Eier, Salz und Pfeffer sowie das Gemüse zufügen und zu einer glatten Masse verrühren. Gegebenenfalls noch etwas mehr Mehl oder Wasser zufügen, damit der Teig weich, aber nicht zu flüssig ist.

  3. In einer beschichteten Pfanne in Öl kleine Pancakes ausbacken. Im auf 100 °C vorgewärmten Backofen warm halten.

  4. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.

  5. Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zusammen mit dem Balsamico und 3 EL Öl in einem Mörser fein zermahlen, die Zwiebelwürfel unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Die Tomatenscheiben auf den Pancakes anrichten und mit dem Basilikumdressing beträufeln.

Sophie
Sophie

Nach Belieben können Sie die Pancakes auch nur mit Möhren oder Zucchini zubereiten. Wer mag, kann kleine Speckwürfel zufügen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    405kcal
  • Kohlenhydrate
    36g
  • Eiweiß
    12g
  • Fett
    23g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Zucchini
  • 2 Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 5 EL Olivenöl
  • 8 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 4 Tomaten
  • 10 Blätter Basilikum
  • 2 EL Aceto Balsamico
Gespeichert auf der Einkaufsliste