REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hamburger Apfelschnitte

Hamburger Apfelschnitte

Gesamtzeit1:20 Stunde

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 12 Stücke

12 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Aus 225 g Mehl, 125 g Butter, 75 g Zucker, einem Ei und dem Zitronenabrieb einen Mürbeteig herstellen und 30 Min. kalt stellen.

  • Du brauchst
    • Backform, rechteckig

    Eine Kastenform oder Auflaufform (ca. 24 cm x 24 cm) einfetten und mit dem Mürbeteig auslegen, kaltstellen.

  • Marzipan, restlichen Zucker und 125 g Butter mit dem Handrührgerät in einer Schüssel glattrühren und nach und nach die restlichen Eier unterrühren. Anschließend mit einem Spachtel das restliche Mehl unterheben, danach die Masse auf dem Mürbeteig verteilen.

  • Äpfel schälen, vierteln und längs mehrfach, fächerartig einschneiden, auf dem Kuchen verteilen. Restliche Butter in einem Topf auflösen und Kuchen damit bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 45 Min. backen.

Bei diesem Klassiker aus dem Norden trifft säuerlicher Apfel auf süßen Marzipan.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie409 kcal19 %
Eiweiß5.43 g10 %
Fett25 g33 %
Kohlenhydrate41.4 g14 %
Calcium19.3 mg2 %
Magnesium22.4 mg6 %
Phosphor79.4 mg11 %
Kalium144 mg7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

In der Zeit, die der Mürbeteig zum Kühlen benötigt, kannst du schon die Füllung und die Äpfel vorbereiten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen