REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Reisnudelsalat mit Tamarindendressing

Reisnudelsalat mit Tamarindendressing

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g breite Reisbandnudeln

    Reisnudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Zutaten
    • 2 Möhren
    • 1 Paprika
    • 100 g Sojasprossen
    • 0.5 Brokkoli
    • 1 Bund Lauchzwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen

    Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Sojasprossen gründlich waschen. Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  • Zutaten
    • 3 EL Öl
    • 1 Limette
    • 4 EL Zucker
    • 4 EL Tamarindenpaste
    • 1 TL Salz

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren, Paprika und Brokkoli scharf anbraten. Limette auspressen. Saft mit Zucker, Tamarindenpaste und 1 TL Salz verrühren. Evtl. etwas Wasser zugeben. Knoblauch, die Hälfte der Lauchzwiebeln und Sprossen in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Alles mit der Tamarindensoße ablöschen.

  • Zutaten
    • Salz
    • Chili

    Nudeln in die Pfanne geben, durchschwenken und kurz mit erhitzen. Mit Salz und Chili abschmecken.

  • Zutaten
    • 1 Bund Koriander
    • 100 g geröstete, gesalzene Erdnüsse

    Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Erdnüsse grob hacken und beides über die Nudeln geben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie675 kcal31 %
Kohlenhydrate105 g35 %
Fett23 g31 %
Eiweiß14.9 g27 %
Ballaststoffe11 g37 %
Vitamin A890 μg111 %
Niacin8.4 mg65 %
Vitamin C112 mg112 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Tamarinden werden auch Indische Datteln oder Sauerdatteln genannt. Sie schmecken süß-sauer bis sauer (je nach Sorte) und werden gerne zum Würzen von Chutneys, Currys und Soßen verwendet.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen