• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Raffaello-Kuchen

19 Bewertungen
Raffaello-Kuchen

Gesamtzeit4:50 Stunden

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • Butter für die Form

    Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform (26 cm Ø) einfetten.
     

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 5 Eier (Größe M)
    • 120 g Zucker
    • 150 g Weizenmehl (Type 405)
    • 50 g Speisestärke
    • 2 TL Backpulver
    • 1 Prise(n) Salz

    Für den Biskuitteig die Eier mit 120 g Zucker mindestens 5 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Mehl mit Speisestärke, Backpulver und Salz mischen, über die Zucker-Ei-Masse sieben und unterheben. 
     

  • Den Teig in die Form füllen und ca. 25 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe prüfen, ob der Kuchen durch ist. Dafür einen Holzspieß in die Mitte des Kuchens stecken. Kommt er sauber wieder heraus, ist der Teig durchgebacken. Klebt Teig daran, noch einige Minuten weiterbacken. Den Kuchen aus dem Ofen holen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Dann den Tortenboden mit einem großen Messer einmal waagerecht durchschneiden.

  • Zutaten
    • 12 Raffaellos
    • 400 ml Sahne
    • 1 Paeckchen Sahnesteif
    • 20 g Zucker

    Für die Füllung 12 Raffaellos klein hacken. 400 ml Sahne mit 1 Päckchen Sahnesteif und dem restlichen Zucker steif schlagen. Die Raffaellostückchen unter die Sahne heben.

  • Du brauchst
    • undefined

    Den unteren Tortenboden auf eine Platte legen und einen Tortenring darumstellen. Die Füllung auf dem Biskuit verteilen und mit dem oberen Boden bedecken.
     

  • Zutaten
    • 200 ml Sahne
    • 1 Paeckchen Sahnesteif
    • 1 Paeckchen Vanillezucker
    • 50 g Kokosraspel
    • 12 Raffaellos

    Die restliche Sahne mit dem 2. Päckchen Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Die Oberfläche und die Seiten der Torte mit der Sahne einstreichen und mit Kokosraspeln bestreuen. Mit den restlichen Raffaellos dekorieren.
     

  • Die Torte vor dem Servieren mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Cremig, exotisch und dazu noch ein echter Hingucker – diese bezaubernde Torte ganz in Weiß darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie409 kcal19 %
Kohlenhydrate39.3 g13 %
Fett25.6 g34 %
Eiweiß6.5 g12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Frische Beeren passen auch toll in diese Torte. Einfach 150 g Himbeeren oder Blaubeeren unter die Füllung heben. Wer es noch exotischer mag, mischt Ananasstückchen unter die Creme.
 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion