• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Glutenfreier Frühstücks-Auflauf

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Eine Bewertung
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung15 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Auflaufform

Zubereitung

    • Auflaufform
    • 280 g glutenfreie Haferflocken
    • 50 g Kokosblütenzucker
    • 2 TL Backpulver
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL gemahlene Vanille
    • 2 Eier
    • 100 g Erdnussbutter
    • 250 ml Milch

    Haferflocken, Zucker, Backpulver, Zimt und Vanille mischen. Eier, Erdnussbutter und Milch miteinander verquirlen. Haferflocken- und Ei-Mix vermischen und die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen. 

    • 400 g Äpfel
    • 3 EL Ahornsirup
    • Saft von 0,5 Zitrone

    Für das Topping die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Ahornsirup und Zitronensaft mischen. Nach Belieben noch etwas Zimt zugeben. Apfelmasse dann auf den Haferflocken verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 35 Minuten backen. Warm servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie646 kcal29 %
Eiweiß21.6 g39 %
Fett21.1 g28 %
Kohlenhydrate96.4 g32 %
Ballaststoffe10.5 g35 %
Folat107 µg27 %
Calcium169 mg17 %
Magnesium151 mg40 %

Tipp

Den Auflauf kannst du auch prima am Vorabend zubereiten und am nächsten morgen nur noch schnell frisch backen.

Ökotrophologin

Jana Maiworm

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.