REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Parmesan-Rosmarin-Riegel

Parmesan-Rosmarin-Riegel

Gesamtzeit1:30 Stunde

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 16 Stücke

16 Stücke

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Backpapier
  • Nudelholz
  • Käsereibe
  • Backpapier

Zubereitung

  • Du Brauchst

    • Frischhaltefolie

    Mehl, Haferflocken und Parmesan (bis auf 2 EL) in einer Schüssel vermischen. Knoblauch schälen und hineinpressen. Rosmarin, Salz und Pfeffer dazugeben. Butter in kleine Würfel schneiden und untermischen. Mit den Fingern zu einem geschmeidigen Teig kneten. Kürbiskerne hacken und untermengen. Nach und nach die Milch dazugeben. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde in den Kühlschrank legen.

  • Du Brauchst

    • Backpapier
    • Nudelholz
    • Käsereibe

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Teig auf einem Bogen Backpapier ca. 1 cm dick ausrollen und mit einem Pizzaschneider in ca. 10 cm lange und 3 cm breite Streifen schneiden und diese leicht auseinander ziehen. Restlichen Parmesan grob reiben und über die Riegel streuen.

  • Du Brauchst

    • Backpapier

    Backpapier auf ein Backblech heben und ca. 20 Minuten backen. Dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)95 kcal5 %
Eiweiß (pro Stück)1.93 g3 %
Fett7.78 g10 %
Kohlenhydrate (pro Stück)4.3 g2 %
Kalium35.2 mg2 %
Chlorid60.1 mg7 %
Magnesium9.91 mg3 %
Calcium27.7 mg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Herzhafte Riegel sind ein toller Snack für zwischendurch und machen sich auch gut auf dem Party-Buffet. Wer es gerne scharf mag, kann noch ein paar Chiliflocken untermischen.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen