• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Süss-salzige Nussriegel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit6:10 Stunden
Zubereitung10 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 40 Stücke
40 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Frischhaltefolie

Zubereitung

    • 200 g Ahornsirup
    • 30 g Agavendicksaft
    • 50 g Kokosfett
    • 50 g gesalzene Pistazien
    • 50 g Sonnenblumenkerne
    • 50 g Kürbiskerne
    • 100 g getrocknete Aprikosen
    • 3 EL kernige Haferflocken
    • 50 g gepuffter Amaranth
    • 1.5 TL Meersalz
    • 0.5 TL Thymian

    Ahornsirup, Agavendicksaft und Kokosfett in einem Topf erhitzen und gut miteinander vermischen. 10 Minuten köcheln lassen. Pistazien, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und Aprikosen hacken und in eine Schüssel geben. Haferflocken, Amaranth, Salz und Thymian dazugeben und alles gut durchmischen.

    • Backpapier
    • Frischhaltefolie

    Ahornsirup-Agavendicksaft-Kokosfett-Mix in die Schüssel geben, alles nochmal vermischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen. Mit Frischhaltefolie bedecken und mit einem Brett flach drücken.

  1. Das Brett mit einem schweren Gegenstand beschweren und die Riegel einige Stunden (am besten über Nacht) aushärten lassen. Dann mit einem scharfen Messer in Riegel schneiden.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie63 kcal3 %
Eiweiß1.4 g3 %
Fett2.99 g4 %
Kohlenhydrate7.9 g3 %
Calcium11.1 mg1 %
Magnesium15.7 mg4 %
Eisen0.5 mg4 %
Jod1.5 μg1 %

Tipp

Ein süß-salziger Riegel ist der perfekte Snack für den Nachmittag. Wickeln Sie die Riegel einfach einzeln in Butterbrotpapier ein und nehmen Sie sie mit.

Food-Redakteurin

Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen