REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Omelette mit Pfifferlingen

Omelette mit Pfifferlingen

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Käsereibe

    Pfifferlinge putzen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Käse reiben.

  • Eier und Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch würzen.

  • Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Pfifferlinge ca. 5 Minuten braten. Dann Zwiebeln zugeben und weitere 4 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die Eimasse über die Pfifferlinge in der Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Den Käse darüber streuen, wenn das Ei schon gestockt, die Oberfläche aber noch etwas feucht ist.

  • Die Pfanne in den auf 175 °C Umluft vorgeheizten Backofen stellen und ca. 15 Minuten garen, bis der Käse geschmolzen ist.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie451 kcal21 %
Eiweiß24.7 g45 %
Fett37.1 g49 %
Kohlenhydrate7.29 g2 %
Calcium376 mg38 %
Magnesium42.7 mg11 %
Kalium567 mg28 %
Phosphor507 mg72 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du kannst dein Omelette auch nur in der Pfanne garen, wenn du keinen Backofen hast. Wende es dann, wenn die Oberfläche so gut wie trocken ist.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen