• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Gebratenes Gemüse

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung15 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 200 g Zucchini
    • 300 g Paprika
    • 200 g Champignons
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 5 g Thymian

    Zucchini waschen und würfeln. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls würfeln. Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Röllchen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen hacken.

    • 2 EL Rapsöl

    Öl erhitzen und die Zwiebeln anschwitzen. Zucchini, Paprika und Champignons zugeben und anbraten. Knoblauch zufügen, kurz mitbraten, dann mit etwas Wasser oder Brühe ablöschen.

    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikapulver edelsüß

    Bei schwacher Hitze 10-15 Minuten mit geschlossenem Deckel dünsten, bis das Gemüse gar ist. 5 Minuten vor Garzeitende die Frühlingszwiebeln und den Thymian zufügen. Das gebratene Gemüse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie125 kcal6 %
Kohlenhydrate16.1 g5 %
Fett5.8 g8 %
Eiweiß4.7 g9 %
Vitamin C126.9 mg127 %
Vitamin A385 μg48 %
Biotin12.2 μg27 %
Vitamin E3.5 mg29 %

Tipp

Gebratenes Gemüse ist eine tolle Beilage zu den verschiedensten Gerichten. Wer mag, gibt noch einen Klecks Crème fraîche unter das fertig gegarte Gemüse. Das Gericht eignet sich auch gut, um alle Gemüsereste aus dem Kühlschrank zu verarbeiten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen