• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

No Bake Bratapfel-Cheesecake im Glas

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
73 Bewertungen
Gesamtzeit2:30 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Dessertgläser

Zubereitung

    • 3 Äpfel
    • 70 ml REWE Beste Wahl Apfelsaft naturtrüb
    • 1 Vanilleschote
    • 1 TL Zimt

    Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln. Mit Apfelsaft in einen Topf geben und gut 10 Minuten köcheln, bis die Äpfel weich sind. Mark aus der Vanilleschote kratzen, die Hälfte mit dem Zimt unter die Äpfeln rühren und abkühlen lassen.

    • 15 Stück Vanillekipferl

    4 Vanillekipferl beiseite legen, den Rest grob zerbröseln.

    • 200 ml REWE Bio Schlagsahne
    • 200 g ja! Mascarpone
    • 2 EL ja! Puderzucker

    Sahne steif schlagen. Mascarpone mit Puderzucker und dem restlichen Vanillemark steif schlagen. Sahne unterheben.

    • Dessertgläser

    Den Boden von 4 Dessertgläsern mit drei Vierteln der Vanillekipferlbrösel bedecken. Drei Viertel der Bratapfelmasse darauf verteilen und mit der Cheesecake-Creme bedecken. Mit den beiseite gelegten Vanillekipferln, Keksbröseln sowie Bratapfelstückchen dekorieren. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)719 kcal36 %
Eiweiß (pro Stück)8.3 g14 %
Fett (pro Stück)53.5 g162 %
Kohlenhydrate (pro Stück)53.6 g20 %
Vitamin D1 µg5 %
Folat19.3 µg5 %
Calcium130 mg13 %
Magnesium37.7 mg10 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.