REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Low-Carb-Tabouleh

Low-Carb-Tabouleh

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Universalzerkleinerer

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Universalzerkleinerer
    Zutaten
    • 0.5 Kopf Blumenkohl

    Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Blumenkohl-Röschen im Universalzerkleinerer fein zerschreddern.

  • Zutaten
    • 250 g Kirschtomaten
    • 1 kleine rote Zwiebel
    • 1 Salatgurke
    • 0.5 Bund Petersilie
    • 5 Stiel(e) Minze
    • 4 EL Pinienkerne
    • 1 EL Olivenöl

    Tomaten waschen und halbieren oder vierteln. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Gurke waschen und ebenfalls würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken. Pinienkerne in 1 EL Öl anbraten.

  • Zutaten
    • 1 Zitrone
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zitrone halbieren, Saft auspressen. 3 EL Öl mit Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Alle Salatzutaten in einer großen Schüssel vermengen. Dressing untermischen und erneut abschmecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie72 kcal3 %
Eiweiß2.16 g4 %
Fett5.51 g7 %
Kohlenhydrate4.41 g1 %
Calcium21.4 mg2 %
Kalium236 mg12 %
Vitamin C29.4 mg29 %
Magnesium19.5 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Tabouleh wird normalerweise mit Couscous zubereitet. Die Variante mit Blumenkohl ist nicht nur glutenfrei, sondern auch low-carb-geeignet.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen