REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Linsensalat mit Räucherforelle und Orangen

Linsensalat mit Räucherforelle und Orangen

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Die roten Linsen etwa 5 Minuten in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen und gut abtropfen lassen. Die Orangen filetieren. Dazu Stiel und Blütenansatz entfernen und mit einem Messer die Schale samt allem Weißen abschneiden. Nun die Filets aus den Fruchtkammern schneiden und zu den Linsen geben. Aus den Orangenresten den Saft auspressen und zu den Linsen geben.

  • Den Sellerie schälen. Dafür mit einem Messer die äußeren Fäden abziehen. Den Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden, etwa 2 Minuten kochen und anschließend abschrecken.

  • Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Den Dill nicht zu fein hacken. Die Oliven entsteinen. Alles unter die Linsen heben. Den Linsensalat mit Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit den Forellenfilets servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie552 kcal25 %
Eiweiß52.3 g95 %
Fett15.3 g20 %
Kohlenhydrate47 g16 %
Vitamin A0.4 μg
Natrium513 mg93 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Rote Linsen sind perfekt für alle, bei denen es schnell gehen muss: sie müssen nämlich vor dem Kochen nicht eingeweicht werden und haben eine kurze Garzeit!

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen