REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Linsensalat mit Räucherforelle und Orangen

8 Bewertungen
Linsensalat mit Räucherforelle und Orangen

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g REWE Bio Rote Linsen
    • 2 Orangen

    Die roten Linsen etwa 5 Minuten in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen und gut abtropfen lassen. Die Orangen filetieren. Dazu Stiel und Blütenansatz entfernen und mit einem Messer die Schale samt allem Weißen abschneiden. Nun die Filets aus den Fruchtkammern schneiden und zu den Linsen geben. Aus den Orangenresten den Saft auspressen und zu den Linsen geben.

  • Zutaten
    • 3 Stange(n) Staudensellerie

    Den Sellerie schälen. Dafür mit einem Messer die äußeren Fäden abziehen. Den Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden, etwa 2 Minuten kochen und anschließend abschrecken.

  • Zutaten
    • 2 Frühlingszwiebeln
    • 1 Bund Dill, klein
    • 60 g REWE Beste Wahl Schwarze Oliven
    • 3 EL REWE Bio natives Olivenöl
    • 3 EL Weißweinessig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 REWE Bio Forellenfilets, geräuchert (2 Pakete à 100 g)

    Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Den Dill nicht zu fein hacken. Die Oliven entsteinen. Alles unter die Linsen heben. Den Linsensalat mit Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit den Forellenfilets servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie350 kcal16 %
Eiweiß25 g45 %
Fett12.8 g17 %
Kohlenhydrate39.5 g13 %
Vitamin B122.5 μg100 %
Folat110 µg28 %
Eisen5.1 mg36 %
Ballaststoffe11.8 g39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Rote Linsen sind perfekt für alle, bei denen es schnell gehen muss: sie müssen nämlich vor dem Kochen nicht eingeweicht werden und haben eine kurze Garzeit!

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen