REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kumpir mit Hackfleisch & Datteln

Kumpir mit Hackfleisch & Datteln

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Alufolie

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen, abtupfen und mit etwas Olivenöl bestreichen. Kartoffeln in Alufolie wickeln und für eine Stunde auf einem Backblech in den Ofen schieben.

  • Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schneiden. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin kurz anschwitzen. Das Hack zugeben und bröselig braten. Tomatenmark und 50 ml Wasser zufügen und mit Thymian, Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz würzen.

  • Fleischtomate und Salat waschen. Das Innenleben der Tomate entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Salat in feine Streifen schneiden. Datteln entkernen und in Scheiben schneiden.

  • Kartoffeln nach 60 Minuten aus dem Ofen nehmen und so aufschneiden, dass sie auf der unteren Seite noch zusammenhalten. Das Innere mit einer Gabel auflockern. Pro Kartoffel einen EL Butter untermengen und salzen.

  • Kartoffeln mit Hackfleisch, Salat, Tomaten und Datteln füllen und mit einem großen Klecks Joghurt garnieren. Minze waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Minze über die Kartoffeln streuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie706 kcal32 %
Eiweiß20.6 g37 %
Fett26.7 g36 %
Kohlenhydrate96.9 g32 %
Vitamin A329 μg41 %
Calcium146 mg15 %
Magnesium134 mg36 %
Vitamin C89.2 mg89 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Kumpir - türkische Ofenkartoffeln - können Sie nach Herzenslust füllen. Vegetarier nehmen einfach Couscous oder Sojaschnetzel.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen