• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kichererbsen-Gemüseeintopf mit Kabeljau

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Eine Bewertung
Gesamtzeit1:5 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Knoblauchpresse
  • Sieb

Zubereitung

    • Knoblauchpresse
    • Sieb
    • 150 g Kartoffeln (festkochend)
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Zucchini
    • 100 g Staudensellerie
    • 240 g Kichererbsen (Abtropfgewicht, Dose)
    • 70 g Kalamata-Oliven (ohne Stein)
    • 400 g ganze, geschälte Tomaten (Konserve)

    Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel halbieren und in Spalten schneiden. Knoblauch pressen. Die Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini ca 2 cm groß würfeln. Vom Staudensellerie die Enden abschneiden und Sellerie schräg in ca 1 cm große Stücke schneiden. Kichererbsen in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Oliven halbieren und Tomaten vierteln. Tomatenwasser in der Konserve beiseite stellen.

    • 4 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Paprikapulver
    • 2 g Safranfäden

    Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Kartoffeln zugeben und 1-2 Minuten mitbraten. Sellerie, Zucchini, Kichererbsen, Tomaten und Oliven zufügen und weitere 2 Minuten mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Safran würzen.

    • 100 ml Weißwein (trocken)
    • 600 ml Hühnerbrühe
    • 1 Lorbeerblatt

    Gemüse mit Weißwein ablöschen und die Brühe und das Tomatenwasser angießen. Lorbeerblatt zugeben und abgedeckt 10–15 Minuten leise köcheln lassen.

    • 400 g Kabeljaufilet (ohne Haut, entgrätet)
    • 1 Bund Petersilie

    Inzwischen Kabeljau mit Küchenpapier trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Petersilienblätter abzupfen und fein schneiden.

    • Salz
    • Pfeffer

    Kabeljau-Stücke rundum mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten bei schwacher bis mittlerer Hitze im Eintopf bei geschlossenem Deckel gar ziehen lassen. Den Eintopf mit Petersilie bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie472 kcal21 %
Kohlenhydrate29.4 g10 %
Fett23.4 g31 %
Eiweiß34.9 g63 %
Jod240 μg160 %
Niacin14.1 mg108 %
Vitamin B121.4 μg56 %
Vitamin K49 μg75 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.