REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Cremiger Bohnen-Eintopf

114 Bewertungen
Cremiger Bohnen-Eintopf

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreibe

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 150 g Austernpilze

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pilze putzen und längs halbieren.

  • Zutaten
    • 2 EL Öl
    • 120 ml Weißwein (trocken)
    • 200 ml Gemüsebrühe
    • 300 g Grünkohl (frisch oder TK)
    • 450 g Cannellini Bohnen
    • 100 g Mascarpone

    Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Pilze zugeben und mitbraten. Mit Weißwein und Brühe ablöschen und den Grünkohl zugeben. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Bohnen abgießen, unterheben und erhitzen. Mascarpone unterrühren.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 1 Bio Zitrone
    • 3 Stiel(e) Thymian

    Zitrone heiß waschen, ca. 1 TL Schale abraspeln. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer

    Eintopf mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale- und saft abschmecken. Auf Schalen verteilen und mit Thymian bestreut anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie357.5 kcal16 %
Eiweiß16.4 g30 %
Fett16.8 g22 %
Kohlenhydrate36.8 g12 %
Vitamin A810 μg101 %
Folat195 µg49 %
Calcium285.2 mg29 %
Magnesium107 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer keinen Grünkohl mag, kann auch Spinat oder Mangold für den Eintopf verwenden.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion