rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kartoffel-lachs-pizza-mit-tomatensalsa/
Kartoffel-Lachs-Pizza mit Tomatensalsa

Kartoffel-Lachs-Pizza mit Tomatensalsa

Gesamt: 45 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Kartoffel-Lachs-Pizza mit Tomatensalsa

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kartoffeln schälen und der Länge nach auf einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit etwa 6 EL Olivenöl einstreichen. Die Kartoffelscheiben darauf verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit 4 EL Olivenöl beträufeln.

  2. Etwa 25 bis 35 Minuten im vorgeheizten Ofen (200°C Ober-/Unterhitze) backen, bis die Kartoffelscheiben weich und an den Kanten goldbraun und knusprig sind. Für die Tomatensalsa die Strauchtomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Mit Ahornsirup, Balsamessig, Salz, Pfeffer und 2 EL Olivenöl marinieren.

  3. Rucola waschen und trocken schleudern. Den Lachs und die Rucola in der Mitte der Pizza anrichten und die Tomatensalsa darauf verteilen.

Sophie
Sophie

Beim Backen können Sie die Kartoffelscheiben so legen, dass sie sich gegenseitig halb bedecken, da sie beim Backen schrumpfen und sonst Lücken entstehen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    709kcal
  • Eiweiß
    13g
  • Fett
    56g
  • Kohlenhydrate
    33g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,9μg
  • Kalium
    926,0mg
  • Vitamin E
    2,5mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 600 g große Kartoffeln
  • 12 EL REWE Bio natives Olivenöl
  • 2 Bund Rucola
  • 200 g Lachs
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Strauchtomaten
  • 2 EL REWE Bio Ahornsirup
  • 4 EL Balsamicoessig
Gespeichert auf der Einkaufsliste