REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kartoffel-Lachs-Pizza mit Tomatensalsa

Kartoffel-Lachs-Pizza mit Tomatensalsa

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen und der Länge nach auf einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit etwa 6 EL Olivenöl einstreichen. Die Kartoffelscheiben darauf verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit 4 EL Olivenöl beträufeln.

  • Etwa 25 bis 35 Minuten im vorgeheizten Ofen (200°C Ober-/Unterhitze) backen, bis die Kartoffelscheiben weich und an den Kanten goldbraun und knusprig sind. Für die Tomatensalsa die Strauchtomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Mit Ahornsirup, Balsamessig, Salz, Pfeffer und 2 EL Olivenöl marinieren.

  • Rucola waschen und trocken schleudern. Den Lachs und die Rucola in der Mitte der Pizza anrichten und die Tomatensalsa darauf verteilen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie709 kcal32 %
Eiweiß13.2 g24 %
Fett55.8 g74 %
Kohlenhydrate33 g11 %
Vitamin A0.9 μg
Kalium926 mg46 %
Vitamin E2.5 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Beim Backen können Sie die Kartoffelscheiben so legen, dass sie sich gegenseitig halb bedecken, da sie beim Backen schrumpfen und sonst Lücken entstehen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen