• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Eierplätzchen

10 Bewertungen
Eierplätzchen

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer
  • Sieb

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 4 Eier (Größe M)
    • 140 g Zucker
    • 2 Paeckchen Vanillezucker

    Die Eier schaumig rühren. Zucker und Vanillezucker dazugeben und weiterquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 200 g Weizenmehl (Type 405)
    • 1 Prise(n) Salz

    Das Mehl mit dem Salz mischen, über die Eier-Zucker-Masse sieben und unterheben.

  • Mit einem Teelöffel den Teig in kleinen Klecksen auf das Blech geben und in ca. 8 Minuten goldgelb backen. Die Eierplätzchen aus dem Ofen holen und auskühlen lassen. In einer geschlossenen Dose aufbewahren.

Sie sind schnell gemacht und schmecken wie bei Oma – unser genial einfaches Eierplätzchen-Rezept für eine volle Keksdose.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie83 kcal4 %
Eiweiß2.4 g4 %
Fett1.2 g2 %
Kohlenhydrate15.5 g5 %
Ballaststoffe0.3 g1 %
Vitamin B120.2 μg8 %
Eisen0.3 mg2 %
Magnesium2.9 mg1 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für Schoko-Eierplätzchen die abgekühlten Kekse einfach mit geschmolzener Schokolade verzieren – ob mit weißer, Vollmilch- oder Zartbitter-Schokolade, ist Geschmackssache.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion