• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kartoffel-Auberginen-Curry

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Mixer/Blender
  • Wok

Zubereitung

    • Mixer/Blender
    • 1 kg Kartoffeln, festkochend
    • 2 Auberginen
    • 3 Zwiebeln
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 50 g Ingwer
    • 1 rote Chili

    Kartoffeln schälen, Auberginen waschen, putzen und alles 2-3 cm groß würfeln und beiseite stellen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und grob zerkleinern. Die Chilischote längs halbieren und entkernen und zusammen mit Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer im Mixer zu einer stückigen Paste verarbeiten. 

    • Wok
    • Ghee
    • 1 EL Schwarze Senfsaat
    • 2 TL mittelscharfes Currypulver
    • 800 g geschälte Tomaten (Dose)
    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl Kokosmilch (400 g)

    Ghee in einem Wok oder einem weiten Topf erhitzen, die Gewürzpaste, Senfsaat und Currypulver darin 2 Minuten unter Rühren anrösten. Kartoffel- und Auberginenwürfel zugeben, 2 Minuten mitrösten, dann mit den Dosentomaten und Kokosmilch ablöschen. Zugedeckt bei milder Hitze unter gelegentlichem Rühren  15-20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar und die Auberginen schön weich sind.
     

    • 1 Limette
    • 0.5 Glas Mangochutney
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Limette halbieren, eine Hälfte in 4 Spalten schneiden, übrige Hälfte auspressen und den Saft mit dem Chutney zum Curry geben. Abschmecken und falls nötig nachwürzen.

    • 15 g Koriandergrün

    Koriandergrün grob hacken. Das Curry auf Teller verteilen, jede Portion mit einer Limettenspalte und Koriander garnieren. Mit Joghurt und Brot servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie304 kcal14 %
Kohlenhydrate62.4 g21 %
Fett2.4 g3 %
Eiweiß9.5 g17 %
Folat104 µg26 %
Vitamin A144 μg18 %
Eisen5 mg36 %
Vitamin C74.6 mg75 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Auberginen-Curry
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
30min
Einfach
Cashew-Brokkoli-Curry
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
4h 30min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach