• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Auberginen-Curry

8 Bewertungen
Auberginen-Curry

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sieb

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 2 Auberginen
    • Salz
    • 400 g Kichererbsen
    • 200 g Babyspinat (frisch)
    • 2 Zwiebeln
    • 15 g Ingwer

    Die Auberginen waschen, in 3 cm große Würfel schneiden, leicht salzen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Kichererbsen in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Spinat waschen und trocken schleudern. Zwiebeln und Ingwer schälen und beides in kleine Würfel schneiden.

  • Zutaten
    • 3 EL Rapsöl

    In einer Pfanne 3 EL Rapsöl erhitzen, die Auberginenwürfel darin scharf anbraten und wieder herausnehmen.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • 1 TL Garam Masala
    • 1 TL Kurkuma (gemahlen)
    • 200 ml Gemüsefond

    2 EL Rapsöl in die Pfanne geben und die Zwiebeln mit dem Ingwer anschwitzen, Garam Masala und Kurkuma zugeben und mit Gemüsefond ablöschen. Auberginen, Kichererbsen sowie Spinat zugeben und einmal aufkochen lassen.

  • Zutaten
    • 200 ml Kokosmilch

    Die Kokosmilch unterrühren und mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu z. B. Reis servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie204 kcal9 %
Kohlenhydrate16.8 g6 %
Fett13.8 g18 %
Eiweiß6 g11 %
Magnesium91.6 mg24 %
Vitamin K225.5 μg347 %
Kalium874 mg44 %
Vitamin A486 μg61 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du das Gericht noch etwas würziger möchtest, gib noch 1-2 Zehen Knoblauch hinzu.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion