• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Karamell-Apfel-Käsekuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit2:15 Stunden
    Zubereitung1 Stunde
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Stücke
    12 Stücke
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Küchenmaschine
    • Springform 18 cm
    • Backpapier
    • Handmixer

    Zubereitung

      • Küchenmaschine
      • Springform 18 cm
      • Backpapier
      • 300 g REWE Bio Hafercookie
      • 120 g Butter

      Kekse in der Küchenmaschine fein zermahlen. Alternativ in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz zerkleinern. 120 g Butter schmelzen. Boden einer Springform (22-24 cm) mit Backpapier auslegen, Ränder fetten. Keksbrösel mit flüssiger Butter mischen, in die Springform geben. Bröselmasse am Boden festdrücken und kalt stellen.

      • 8 säuerliche Äpfel (z. B. Boskoop)
      • 50 g Butter
      • 2 EL Zucker
      • 2 TL Zimt
      • 1 Prise(n) Kardamom
      • 1 Prise(n) Muskatnuss
      • 1 Prise(n) Ingwer

      Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden. 50 g Butter mit 2 EL Zucker, Zimt und den anderen Gewürzen in einem Topf erhitzen, bis die Butter leicht gebräunt ist. Apfelstücke unterrühren und ca. 5 Minuten leicht köcheln. Abkühlen lassen.

      • Handmixer
      • 600 g Ja! Griechischer Joghurt
      • 500 g Speisequark Magerstufe
      • 400 g Crème Fraîche
      • 130 g Zucker
      • 1 Ei (Zimmertemperatur)
      • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (zum Kochen)
      • 1 Prise(n) Salz
      • 1 Vanilleschote

      Backofen auf 160 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Joghurt, Quark, Crème Fraîche, übrigen Zucker, Ei, Vanillepuddingpulver und 1 Prise Salz mit dem Handmixer glatt rühren. Vanillemark auskratzen, zur Quarkmasse geben.

    1. Hälfte Apfelkompott auf dem Kuchenboden verteilen, Quarkmasse darauf geben. Übrigen Apfelkompott darauf geben. Kuchen 60-75 Minuten backen (ggf. abdecken, falls der Kuchen zu dunkel ist).

      • 70 g Karamell-Toffees (weich)
      • 3 EL Schlagsahne
      • 10 g Butter
      • Salz

      Karamellbonbons hacken, mit Sahne, 10 g Butter und etwas Salz im Topf schmelzen und zu einer cremigen Karamellsoße rühren. Ggf. noch etwas Sahne zufügen.

    2. Kuchen vor dem Servieren komplett auskühlen lassen (ggf. Kühlschrank) und mit der Karamellsoße besprenkeln.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 4/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie571 kcal26 %
    Kohlenhydrate52 g17 %
    Fett35.9 g48 %
    Eiweiß11.3 g21 %
    Vitamin E2.3 mg19 %
    Vitamin B20.33 mg28 %
    Niacin3 mg23 %
    Vitamin C11 mg11 %

    Tipp

    Käsekuchen ist nach dem Backen noch weich bzw. leicht flüssig und wird erst beim Auskühlen fest. Damit er nicht reißt, solltest du die Backofentür nach Möglichkeit nicht öffnen und den Kuchen zunächst 30-60 Minuten im ausgeschalteten Backofen stehen lassen und erst danach heraus holen.

    Food Stylistin & Ökotrophologin

    Anne Lippert

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Apfel-Marmorkuchen (Gugelhupf)
    • Vegetarisch
    1h 50min
    Einfach
    Apfel-Tartelettes mit Vanillesahne
    1 Zutat im Angebot
    Beeren-Cheesecake
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    1h 50min
    Einfach
    Veganer Apfel-Birnenkuchen vom Blech
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    1h 40min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Pasta Siciliano
      25min
      Einfach
      Lauchrahm mit Lachs
      1 Zutat im Angebot