REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

ja! Schokoriegel Torte

ja! Schokoriegel Torte

Gesamtzeit14 Stunden

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Springform
    • Backpapier

    Für den Biskuit Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Springform mit Backpapier am Boden auslegen. Rand nicht (!) fetten. 

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 6 Eier (Größe M) (Raumtemperatur)
    • 240 g ja! Zucker
    • 1 Paeckchen Vanillinzucker
    • 1 Prise(n) Salz

    Eier trennen. Eiklar mit 4 EL heißem Wasser, Zucker, Vanillinzucker und Salz zu Eischnee schlagen. Eigelb eins nach dem anderen unterschlagen.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 220 g ja! Mehl
    • 80 g ja! Speisestärke
    • 1 TL ja! Backpulver
    • 3 EL Backkakao

    Mehl, Stärke, Backpulver und Kakao vermischen, auf die Masse sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig gleichmäßig in der Springform verteilen und sofort backen. Stäbchenprobe machen um zu testen, wann der Teig gar ist. Den Biskuit nach dem Backen noch heiß auf ein Gitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 300 g Vollmilch Schokolade
    • 300 g Zartbitter Schokolade
    • 100 g Creamoso Riegel aus ja! Schokoriegel Mix
    • 100 g Creamy Riegel aus ja! Schokoriegel Mix

    Für die Ganache Schokolade und Schokoriegel getrennt hacken. In eine Schüssel Creamoso Riegel mit Zartbitter Schokolade geben und in eine andere Schüssel Creamy Riegel mit Vollmilch Schokolade. 

  • Zutaten
    • 900 ml ja! Schlagsahne

    Jeweils die Hälfte der Sahne in einem Topf zum Kochen bringen und in jeweils eine der beiden Schüsseln geben. Daraufhin drei Minuten stehen lassen und dann glatt rühren. Die Schüsseln locker abdecken und über Nacht auf der Arbeitsfläche stehen lassen (nicht kühlen).

  • Du brauchst
    • Handmixer

    Am nächsten Tag die beiden Ganache einige Minuten mit dem Handrührgerät aufschlagen. 

  • Für das Zusammensetzen den Biskuit zweimal durchschneiden, sodass 3 Böden entstehen. Die Hälfte der dunklen Ganache auf den ersten Boden auftragen und gleichmäßig verstreichen. Den zweiten Boden auflegen und die Hälfte der hellen Ganache auftragen und verstreichen. Abschließend den letzten Boden auflegen und einen Teil der restlichen Ganache auftragen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    • Spritztülle(n)

    Den übrigen Teil der Ganache in einen Spritzbeutel füllen, um damit Rosetten aufzuspritzen.

  • Zutaten
    • 6 Schokoriegel zur Deko

    Zum Dekorieren die Schokoriegel in Stücke (Scheiben, Würfel…) schneiden und auflegen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie768 kcal35 %
Kohlenhydrate83.9 g28 %
Fett43.5 g58 %
Eiweiß12.7 g23 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Torte lässt sich super am Vortag vorbereiten, sodass du sie anschließend nur noch zusammensetzen und dekorieren musst.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen