REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schnelles Hähnchen Curry

Schnelles Hähnchen Curry

Gesamtzeit20 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 2 Portionen

2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 350 g Hähnchen Innenbrustfilet
    • 2 EL Öl
    • 3 EL gelbe Currypaste
    • 500 ml passierte Tomaten
    • Salz

    Hähnchen in mundgerechte Stückchen schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hähnchen goldbraun anbraten. Currypaste zugeben und kurz anbraten. Dann die passierten Tomaten und Salz zugeben. 10 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten

    • 1 Bund Koriander
    • 1 Limette

    Währenddessen Koriander waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Limette in Spalten schneiden

  • Curry mit Salz abschmecken und mit Koriander und Limetten garnieren. Zuletzt etwas Limettensaft darüber pressen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien628 kcal31 %
Kohlenhydrate58.7 g20 %
Fett21 g28 %
Eiweiß55.9 g102 %
Ballaststoffe12.9 g43 %
Vitamin A736 μg92 %
Vitamin C101 mg101 %
Zink4.8 mg56 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Curry lässt sich nach Belieben mit Gemüse erweitern. Wer mag, kann Paprika, Zwiebeln oder Zuckerschoten hinein geben. Dazu schmeckt Basmatireis oder Naan Brot.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen