• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Herbstliche Bowl

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
11 Bewertungen
Gesamtzeit40 Minuten
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Zestenreißer

Zubereitung

    • Zestenreißer
    • 200 g REWE Bio Goldhirse
    • Salz
    • 1 TL Ras-El-Hanout
    • 1 Bio-Zitrone

    Hirse nach Packungsanweisung zubereiten, dabei Salz und Ras-El-Hanout ins Kochwasser geben. Auskühlen lassen. Zitrone heiß waschen, Zesten abziehen, Saft auspressen. Zitronenzesten unter die Hirse mischen.

    • 200 g Kräuterseitlinge
    • 200 g Möhren
    • 150 g Feldsalat
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl Kichererbsen (425 ml)

    Kräuterseitlinge putzen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, schräg in dünne Scheiben schneiden. Feldsalat waschen und trocken schütteln. Knoblauch schälen und fein hacken. Kichererbsen abtropfen.

    • 2 EL Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Je 1 EL Rapsöl erhitzen. Pilze und Möhren getrennt voneinander anbraten. Jeweils etwas Knoblauch zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

    • 80 g Cashewkerne

    Cashewkerne hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten.

    • 10 g Ingwer
    • 2 EL Tahin
    • 1 EL Ahornsirup
    • 50 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Hirse in 4 Bowls füllen. Mit Pilzen, Möhren, Feldsalat und Kichererbsen belegen. Ingwer schälen, sehr fein hacken. Zitronensaft mit Tahin, Ahornsirup und Olivenöl verschlagen. Mit Ingwer, Salz und Pfeffer würzen und über die Bowl gießen. Mit Cashewkernen bestreuen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 4/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie626 kcal28 %
Kohlenhydrate70.7 g24 %
Fett33.2 g44 %
Eiweiß18.5 g34 %
Ballaststoffe13.6 g45 %
Vitamin E6.3 mg53 %
Vitamin B60.8 mg53 %
Magnesium198 mg53 %

Tipp

Auch andere Pilze, die im Herbst Saison haben, passen super zur Bowl. Probiere die Bowl doch auch mal mit ein paar frischen Steinpilzen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.