• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Haferkleie-Muffins

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
3
4,0/5
Gesamtzeit1:25 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Muffinform
  • Papier-Muffinförmchen
  • Handmixer
  • Kuchengitter

Zubereitung

    • Muffinform
    • Papier-Muffinförmchen
    • etwas Fett für die Förmchen

    Eine Muffinform (12 Vertiefungen) fetten oder mit Papierbackförmchen auslegen. Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

    • Handmixer
    • 200 g Weizenmehl Type 405
    • 50 g Haferkleie
    • 2 TL Backpulver (gestrichen)
    • 1 TL Back-Natron (gestrichen)
    • 1 Prise(n) Salz
    • 120 g Zucker
    • 1 Pck. Vanillezucker
    • 1 TL Bio-Zitronenschale (getrocknet; Tütchen)
    • 80 ml Sonnenblumen- oder Distelöl
    • 3 Eier (Größe M)
    • 200 g saure Sahne
    • 200 g Beeren-Mischung (TK oder frisch)

    Mehl, Kleie, Backpulver und Natron in einer Rührschüssel mischen. Das Salz, Zucker und Vanillezucker und Zitronenschale untermischen. Öl, Eier und saure Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes verquirlen, zur Mehlmischung geben und alles kurz glatt verrühren. Die Beeren-Mischung (TK unaufgetaut) kurz unterheben.

  1. Teig in die vorbereiteten Förmchen verteilen. Das Muffinblech auf dem Gitterrost in den heißen Backofen schieben. Muffins etwa 25–28 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe!).

    • Kuchengitter
    • Puderzucker nach Belieben

    Das Blech aus dem Backofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und etwa 20 Minuten abkühlen lassen. Dann die Muffins aus der Form lösen und auf dem Gitter vollständig auskühlen lassen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäubt anrichten.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie237 kcal11 %
Kohlenhydrate28.8 g10 %
Fett11.6 g15 %
Eiweiß4.7 g9 %

Tipp

Satt Beeren, können auch 200 g vorbereitete Apfelwürfel und 1 Prise Zimt unter den Teig gehoben werden. In einer luftdicht abschließenden Gebäckdose gelagert, halten sich die Muffins etwa 3 Tage frisch.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Apfel-Speck Muffins
  • Wenig Zucker
40min
Einfach
Muffin Grundrezept
  • Vegetarisch
40min
Einfach
Einfache Blaubeer Muffins
  • Vegetarisch
35min
Einfach
Käsekuchen-Muffins
  • Vegetarisch
50min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Klassische Pfannkuchen
  • Vegetarisch
8min
Einfach
Eierlikör-Tiramisu
  • Vegetarisch
3h 25min
Einfach