rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/geschmortes_weisskohl-curry/
Geschmortes Weißkohl-Curry

Geschmortes Weißkohl-Curry

Gesamt: 75 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(26)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Weißkohl putzen, waschen und in acht Spalten scheiden. Spalten halbieren oder dritteln. Möhren putzen, waschen und schräg in dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob würfeln, Knoblauch fein hacken.

  2. Öl in einem großen Schmortopf oder Bräter erhitzen und die Cashewkerne darin goldbraun rösten, herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Bratfett ca. 3 Minuten andünsten. Möhren zufügen und weitere ca. 3 Minuten andünsten.

  3. Rosinen und Cashewkerne zufügen und mit Curry bestäuben. Alles unter Rühren kurz anschwitzen und mit Brühe ablöschen.

  4. Kohl unterheben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren. Fertiges Curry nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Joghurt dazureichen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    540kcal
  • Kohlenhydrate
    49g
  • Eiweiß
    15g
  • Fett
    30g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    122,2mg
  • Vitamin A
    1,7μg
  • Vitamin E
    13,8mg
  • Folat
    368,3µg
  • Magnesium
    197,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 1 Kopf Weißkohl
  • 500 g REWE Bio Möhren
  • 200 g Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL REWE Bio Rapsöl kaltgepresst
  • 150 g Cashewkerne
  • 150 g Rosinen
  • 2 EL Curry Bombay (würzig-scharf)
  • 750 ml REWE Bio Gemüsebrühe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 ml Vollmilchjoghurt
Gespeichert auf der Einkaufsliste