• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Geschmorter Kohlrabi mit Apfel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit1:40 Stunden
Zubereitung55 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sieb
  • Käsereibe
  • Ofenform

Zubereitung

    • Sieb
    • 100 g Perlgraupen
    • 4 Kohlrabi
    • Salz

    Graupen nach Packungsanweisung garen. Dann in ein Sieb gießen und abspülen. Kohlrabi putzen, schälen, jeweils einen Deckel abschneiden und beiseitelegen. Kohlrabi in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen, dann herausnehmen und abtropfen lassen. Das Innere der Kohlrabi bis auf einen 0,5 cm dicken Rand aushöhlen und zusammen mit dem beiseitegelegten Deckel fein würfeln.

    • 2 Zwiebeln
    • 2 säuerliche Äpfel
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zwiebeln und Äpfel schälen. Äpfel vierteln, entkernen und klein würfeln, Zwiebeln fein hacken. Öl in einer großen beschichteten Pfanne auf höchster Stufe erhitzen und Zwiebeln darin 1 Minute anschwitzen, Äpfel zugeben und 2 Minuten mitbraten. Kohlrabiwürfel und Graupen zugeben, 4 Minuten mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

    • Käsereibe
    • 1 Bund Kerbel
    • 60 g Parmesan
    • 200 g Schmand
    • 2 EL Kapern
    • Salz
    • Pfeffer

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kerbel mit den feinen Stielen fein hacken. Parmesan fein reiben. Schmand, 40 g Parmesan, Kapern und Kerbel zur Graupenmischung geben und untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    • Ofenform
    • 2 EL Butter

    Eine ofenfeste Form dünn mit Butter fetten. Die Füllung in die ausgehöhlten Kohlrabis füllen, diese in die Auflaufform stellen, mit restlichem Parmesan bestreuen und 30-35 Minuten im heißen Ofen auf mittlerer Schiene garen.

    • 4 Stiel(e) Thymian
    • 2 EL Sonnenblumenöl

    Thymianblättchen abzupfen. Kohlrabi mit Thymian bestreuen, mit Olivenöl beträufeln und servieren. Dazu passt Babyspinat-Salat.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie504 kcal23 %
Kohlenhydrate40.6 g14 %
Fett33.7 g45 %
Eiweiß12.3 g22 %
Vitamin C105.4 mg105 %
Vitamin A410 μg51 %
Biotin11.4 μg25 %
Folat122 µg31 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.