• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Fattoush – Brotsalat

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Knoblauchpresse

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

    • Knoblauchpresse
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 4 EL Sonnenblumenöl
    • 2 Pitabrote

    Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken und mit 4 EL Olivenöl vermengen. Das Brot in mundgerechte Stücke reißen. Mit dem Knoblauch-Olivenöl vermengen und auf einem Backblech verteilen. Im Ofen ca. 10-15 Minuten goldgelb rösten (nach der Hälfte der Zeit das Brot einmal durchmischen).

    • 4 Tomaten
    • 1 Gurke
    • 15 g Petersilie (frisch)
    • 5 g Minze (frisch)
    • 4 Frühlingszwiebeln

    Tomaten, Gurke und Kräuter waschen und die Kräuter trockenschütteln. Von den Tomaten den Stielansatz wegschneiden und wie auch die Gurke grob würfeln. Kräuter grob hacken. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzeln und den oberen dunklen, trockenen Teil wegschneiden. Frühlingszwiebeln waschen, abtrocknen und dann in dünne Ringe schneiden.

    • 4 EL Sonnenblumenöl
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 EL Granatapfelsirup
    • 1 EL Sumach
    • Salz
    • Pfeffer

    Für das Dressing das restliche Olivenöl mit Zitronensaft und Granatapfelsirup verquirlen und mit Sumach, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing mit dem Gemüse und den Kräutern vermengen. Zuletzt das knusprige Brot untermengen und direkt servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie304 kcal14 %
Kohlenhydrate30.2 g10 %
Fett19.1 g25 %
Eiweiß4.56 g8 %
Vitamin C36.3 mg36 %
Jod18.3 μg12 %
Kalium457 mg23 %
Folat56.5 µg14 %

Tipp

Sumach ist ein Gewürz aus der orientalischen Küche, das leicht säuerlich und fruchtig schmeckt. Es kann durch etwas mehr Zitronensaft oder 1 EL mildem Essig ersetzt werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.