• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Dripping Cake Hochzeitstorte

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
178 Bewertungen
Gesamtzeit3:20 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Springform 16 cm
  • Tortenring

Zubereitung

    • Springform 16 cm
    • 4 Eier
    • 1 Prise(n) Salz
    • 110 g Zucker
    • 120 g Mehl
    • 40 g Speisestärke
    • 1 TL Backpulver
    • 1 TL Zitronenabrieb
    • 4 EL Milch
    • etwas Öl

    Backofen auf 170 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Zucker dazugeben und Eigelbe unterheben. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen, über die Eimasse sieben und unterheben. Zitronenabrieb und Milch unterziehen. Zwei 16 cm Springformen mit Öl einfetten und den Teig hineingeben. Biskuit 15-20 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

    • 1 Dose(n) Pfirsiche
    • 200 g Mascarpone
    • 100 g Frischkäse
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 2 TL Puderzucker
    • 2 EL Pfirsichnektar
    • 1 EL Zitronensaft
    • 200 g Sahne
    • 1 Päckchen Sahnesteif

    Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. 200 g Mascarpone, 100 g Frischkäse, Vanillezucker, 2 TL Puderzucker, Pfirsichnektar und Zitronensaft glatt rühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und die Hälfte der Sahne unter die Creme rühren. Pfirsichwürfel unterheben.

    • Tortenring

    Beide Biskuits mittig durchschneiden. Den untersten Boden auf eine Tortenplatte setzen, mit einem Tortenring umschließen und ⅓ der Frischkäse-Pfirsich Masse darauf verteilen. Den zweiten Boden auflegen, ihn mit ⅓ der Masse bestreichen und den dritten Boden auflegen und den Vorgang wiederholen. Den letzten Boden auflegen.

    • 250 g Frischkäse
    • 100 g Mascarpone
    • 3 TL Puderzucker
    • rote Lebensmittelfarbe

    Restlichen Frischkäse, Mascarpone und Puderzucker miteinander vermischen. Die restliche Sahne und einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe untermischen, sodass die Sahne rosa wird.

    • 200 g weiße Kuvertüre

    Tortenring lösen und die Torte mit der Masse bestreichen. Torte für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Torte aus dem Kühlschrank nehmen und jeweils einen halben TL Schokolade an den Rand der Torte geben, sodass er herunter läuft. Vorgang am kompletten Rand wiederholen. Restliche Schokolade in die Mitte gießen.

    • Blumen (optional)

    Rosenblüten abschneiden und mittig auf die Torte drapieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie489 kcal22 %
Eiweiß9.4 g17 %
Fett31.8 g42 %
Kohlenhydrate41.9 g14 %
Calcium122 mg12 %
Magnesium16.2 mg4 %
Eisen0.9 mg6 %
Jod52.9 μg35 %

Tipp

Wer es gerne pompöser mag, kann verschiedene, nicht giftige Blumen und Zweige (zum Beispiel Rosen, Schleierkraut und Eukalyptus), in ein rundes Stück Blumensteckmasse stecken und dieses auf einem kleinen Stück Tortenpappe oder Backpapier mittig auf die Torte setzen. Für mehr Stabilität kannst du drei bis vier dicke Strohhalme in die Torte stecken.

Food-Redakteurin

Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.