rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/naked-cake-hochzeitstorte-beeren/
Naked Cake Hochzeitstorte mit Beeren

Naked Cake Hochzeitstorte mit Beeren

Gesamt: 2 h 0 min
Zubereitung: 60 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(10)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Naked Cake Hochzeitstorte mit Beeren

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Springform 26 cm •Springform 20 cm

    Böden: Backofen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Zucker, 1 Prise Salz und Eier so lange in einer Rührschüssel schlagen, bis eine helle cremige Masse entsteht. Dann Öl und Wasser untermischen. Mark von 1,5 Vanilleschoten auskratzen und hinzufügen. Dann Mehl, Kakao und Backpulver dazugeben. Eine 26er und eine 20er Springform fetten und den Teig auf beide Formen verteilen. Beide ca. 50 Minuten backen. Die 20er Form evtl. 10 Minuten früher aus dem Ofen nehmen. Böden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

  2. Für die Buttercreme: Milch in einen Kochtopf geben. 10 EL abnehmen und in eine kleine Rührschüssel füllen. Eigelbe und 1 Prise Salz in den Kochtopf geben und langsam erhitzen. Feinen Zucker, Speisestärke und das Mark einer Vanilleschote in die kleine Rührschüssel geben und mit der Milch glattrühren. In die Milch geben und solange rühren, bis der Pudding eine gleichmäßige Konsistenz hat. Pudding in eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen. Sobald der Pudding abgekühlt ist, Butter schaumig schlagen und langsam den Pudding unterrühren. Zuletzt den Puderzucker unterrühren.

  3. Sie benötigen
    Spritzbeutel

    Abgekühlte Böden jeweils längs in der Mitte durchschneiden. Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen. Beeren gründlich waschen.

  4. Auf den untersten Boden am Rand entlang ca. 3 cm breit Buttercreme spritzen. Die Mitte mit 3 TL Erdbeermarmelade bestreichen. Darauf ca. 1/4 der Beeren verteilen. Den nächsten Boden auflegen und komplett mit Buttercreme bestreichen. Mittig den unteren Boden der 20er Form auflegen. Darauf wieder einen ca. 3 cm breiten Rand Buttercreme spritzen, die Mitte mit 2 TL  Marmelade bestreichen und mit Beeren füllen. Den oberen Boden auflegen und komplett mit Buttercreme bestreichen. Torte oben und auf der unteren Etage mit Beeren dekorieren. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.

  5. Bis zum Verzehr unbedingt kaltstellen.

Dörthe Meyer
Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Je nach Saison können Sie andere Beeren oder Früchte verwenden. Wenn Sie die Torte bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern, sollten Sie die dekorativen Beeren erst später drauflegen. Besonders hübsch sieht die Torte aus, wenn Sie sie zusätzlich mit essbaren Blüten wie Kamille, Erdbeerblüten oder Veilchen verzieren.

Dörthe Meyer
Food-Redakteurin

Ich bin Food-Redakteurin und schreibe leckere Rezepte, die wir später in unserer Küche fotografieren und natürlich auch essen. Das ist eindeutig das Beste am Job! Außerdem schreibe ich Artikel zu Themen rund ums Kochen, Backen und aktuelle Foodtrends.

Das aufwendigste Gericht, das ich je gekocht habe:
Ein komplettes Thanksgiving Menü mit einem riesengroßen Truthahn, der gerade so in meinen Backofen passte, Stuffing, Pumpkin Pie und anderen aufwendigen Beilagen.

Ich kann nicht ohne:
Kartoffeln! Ich könnte jeden Tag Kartoffeln in anderen Variationen essen. Ganz egal ob Kartoffelbrei, Ofenkartoffel oder Kartoffeleintopf, Kartoffelgerichte schmecken mir immer.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    499kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    32g
  • Kohlenhydrate
    47g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    192,0μg
  • Vitamin C
    14,4mg
  • Calcium
    76,2mg
  • Magnesium
    36,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Stück/Stücke
  • 290 g Zucker
  • Salz
  • 7 Eier (Größe M)
  • 320 ml Öl
  • 320 ml Wasser
  • 2,50 Vanilleschoten
  • 600 g Mehl
  • 100 g Kakaopulver
  • 1,50 Päckchen Backpulver
  • 800 ml Milch
  • 3 Eigelbe
  • 110 g feiner Zucker
  • 80 g Speisestärke
  • 400 g weiche Butter
  • 6 EL Puderzucker
  • 400 g Blaubeeren
  • 200 g Johannisbeeren
  • 300 g Erdbeeren
  • 5 TL Erdbeermarmelade
  • evtl. Puderzucker zum Bestäuben
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Springform 26 cm
  • Springform 20 cm
  • Spritzbeutel

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen