rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/creme-brulee-cupcakes/
Creme brûlée Cupcakes

Creme brûlée Cupcakes

Gesamt: 90 min
Zubereitung: 60 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(45)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Das passende Produkt zum Rezept finden Sie hier.

Sie wollen noch mehr Infos zur Treuepunkt-Aktion mit Tupperware erhalten? Dann schauen Sie doch Mal auf unserer Aktionsseite vorbei.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Muffinblech •Papier-Muffinförmchen

    Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen, ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen (oder Silikonformen verwenden).

  2. Sie benötigen
    Handrührgerät

    Für den Teig Butter und 150 g Zucker mit einem Handrührgerät hell und cremig aufschlagen, dann Schmand und 1 Päckchen Vanillezucker dazu geben und unterrühren. Eier trennen, 3 Eiweiß nach und nach unterrühren. 2 Eigelbe beiseite stellen.

  3. Mehl, Backpulver und Salz vermischen, nach und nach abwechselnd mit 90 ml Milch und Wasser unter den Teig rühren. Teig auf die Förmchen verteilen, im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe!). Komplett auskühlen lassen.

  4. Für die Creme 2 Eigelbe in einer Schüssel verrühren. 80 g Zucker, die Speisestärke und 240 ml Milch in einen Topf geben und unter Rühren langsam zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, weitere 2 Minuten köcheln und eindicken lassen, dann vom Herd nehmen. 2 EL vom Milch-Mix zu den Eigelben geben, verrühren. Angerührtes Eigelb in den übrigen Milch-Mix geben und mit einem Schneebesen gleichmäßig verrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und leicht köcheln lassen, 15 g gesalzene Butter und 1 Päckchen Vanillezucker zügig einrühren, vom Herd nehmen und komplett abkühlen lassen.

  5. Für das Frosting 110 g gesalzene Butter mit Kokosfett cremig mixen, dann die Hälfte des Puderzuckers untermixen, dann die Karamellsoße und anschließend den übrigen Puderzucker unterrühren. Ist das Frosting noch nicht cremig genug, nach und nach etwas von der übrigen Milch dazu geben.

  6. In jeden Cupcake ein Loch stechen, etwas von der Creme hineinfüllen. Das Frosting mit einem Löffel flach aufstreichen, mit braunem Zucker bestreuen und für 30 Minuten kalt stellen.

  7. Sie benötigen
    Bunsenbrenner (Flambierbrenner)

    Mit einem Flambierbrenner den Zucker karamellisieren, bis zum Servieren kühl und abgedeckt aufbewahren.

  8. Sie benötigen
    Tupperware Walzer-Duett

    Zur Aufbewahrung, für die attraktive Präsentation und zum einfachen Transport eignet sich das Tupperware Walzer-Duett.

Julia Windhövel
Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Schummeln Sie beim Herstellen der Vanillecreme nicht und halten Sie sich genau Schritt für Schritt an unser Rezept - sonst gerinnt Ihnen die Creme!

Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Als Food-Redakteurin überlege ich mir täglich neue kreative Rezepte und Inhalte rund ums Thema Ernährung. Außerdem erstelle ich Infoseiten für die Produktpartner in unserem Küchenfreunde-Bereich.

Wenn ich einen Foodtruck hätte...
wäre dieser randvoll gepackt mit den tollsten Frühstücksleckereien aus Italien: Mit Pudding oder Pistaziencreme gefüllte Hörnchen, süße Krapfen … und dazu natürlich der perfekte Espresso oder Cappuccino!

Meine lustigste Küchenpanne:
Dessert-hungrige Gäste im Nacken - und ich verwechsle bei der Zabaione Zucker und Salz ...

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    524kcal
  • Eiweiß
    5g
  • Fett
    27g
  • Kohlenhydrate
    66g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    53,9mg
  • Magnesium
    8,3mg
  • Kalium
    97,0mg
  • Phosphor
    90,2mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 85 g Butter
  • 230 g Zucker
  • 80 g Schmand
  • 2 Päckchen Vanillezucker (echte Vanille)
  • 3 Eier (Größe L)
  • 165 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise(n) Salz
  • 340 ml Milch
  • 2 EL Wasser
  • 1,50 EL Speisestärke
  • 125 g gesalzene Butter
  • 95 g Kokosfett
  • 360 g Puderzucker
  • 2 EL Karamellsoße
  • 20 g brauner Zucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Muffinblech
  • Papier-Muffinförmchen
  • Handrührgerät
  • Bunsenbrenner (Flambierbrenner)
  • Tupperware Walzer-Duett

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen