• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Chinakohl fermentieren

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit8:40 Stunden
Zubereitung40 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 1 Portion
1 Portion

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Einmachgläser

Zubereitung

    • 1 Chinakohl (ca. 1 kg)

    Den Chinakohl waschen, 1 großes, intaktes Blatt beiseitelegten. Den restlichen Kohl in Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben. 

    • 30 g Salz (ohne Zusätze)

    Das Salz in 1 l Wasser auflösen und die Lake über den Kohl gießen. Die Oberfläche mit einem Teller abdecken und diesen beschweren, sodass der Kohl komplett mit Flüssigkeit bedeckt bleibt. 6–8 Stunden ziehen lassen. 

    • Küchenreibe
    • 4 Zehe(n) Knoblauch
    • 15 g Ingwer (frisch)
    • 4 Frühlingszwiebeln
    • 1 TL Zucker
    • 4 EL Gochugaru (koreanische Chiliflocken)
    • 2 EL Fischsauce

    Den Knoblauch schälen und fein hacken, den Ingwer schälen und reiben. Die Frühlingszwiebeln waschen, Wurzelenden und grobes Grün entfernen und die Stangen fein schneiden. Alles in einer Schüssel mit Zucker, Gochugaru und Fischsauce vermischen.

  1. Den Chinakohl gründlich abspülen und zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben. Alles gründlich, aber nicht zu fest mit den Händen verkneten (dabei am besten Handschuhe tragen).

    • Einmachgläser

    Die Mischung in ein sterilisiertes Gärgefäß (ca. 1 Liter) füllen und kräftig nach unten drücken, um mögliche Lufteinschlüsse zu beseitigen. Mit dem beiseitegelegten Kohlblatt bedecken und das Glas verschließen. Bis zum oberen Rand sollten ca. 3 cm frei bleiben. 

  2. Das Gefäß auf einen Teller stellen, falls während der Fermentation Flüssigkeit überläuft, und den Kohl bei Raumtemperatur 3–6 Tage fermentieren lassen. Wenn der gewünschte Geschmack erreicht ist, den Chinakohl in den Kühlschrank stellen, um die weitere Fermentation zu verlangsamen. Im Kühlschrank hält er sich ca. 3 Monate.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie415 kcal19 %
Kohlenhydrate74.8 g25 %
Fett10.5 g14 %
Eiweiß18.2 g33 %
Ballaststoffe30.7 g102 %
Vitamin A2640 μg330 %
Vitamin C322 mg322 %
Calcium660 mg66 %

Tipp

Wenn du die speziellen koreanischen Chiliflocken nicht bekommst, kannst du stattdessen normale Chiliflocken + 2 TL edelsüßes Paprikapulver verwenden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Brokkoli fermentieren
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
25min
Einfach
Pilze einlegen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
50min
Einfach
Radieschen fermentieren
  • Laktosefrei
  • Clean Eating
  • Vegetarisch
20min
Einfach
Paprika einlegen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
13h
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Low Carb Pizza mit Thunfisch
  • Wenig Zucker
  • Glutenfrei
  • Low Carb
50min
Einfach
Kichererbsen-Thunfisch-Bowl
  • Laktosefrei
  • Clean Eating
30min
Einfach
Kartoffelpuffer-Muffins mit Räucherlachs
1 Zutat im Angebot
  • Glutenfrei
  • Low Carb
40min
Mittel