• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Pilze einlegen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Portionen
2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Schaumkelle
  • Einmachgläser

Zubereitung

    • 600 g gemischte Pilze (z.B. Shiitake, Austernpilze, Champignons)
    • 4 Zehe(n) Knoblauch
    • 4 Zweig(e) Thymian (ca. 3 g)

    Pilze mit einem Küchentuch von Schmutz befreien und halbieren. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Thymian waschen und trockenschütteln.

    • 200 ml Weißweinessig
    • 1 TL schwarze Pfefferkörner
    • 2 TL Salz
    • 2 Lorbeerblätter

    Einen Topf mit 300 ml Wasser aufsetzen. Essig, Knoblauch, Pfefferkörner, Salz und Lorbeerblätter dazugeben. Einmal kurz aufkochen. Hitze dann auf mittlere Temperatur reduzieren und die Pilze dazugeben. Ca. 20 Minuten köcheln lassen.

    • 700 ml Olivenöl

    In einem zweiten Topf das Olivenöl erhitzen (ca. 80 °C).

    • Schaumkelle
    • Einmachgläser

    Die Pilze mit einer Schaumkelle gleichmäßig auf die sterilen Einmachgläser verteilen. Die Thymianzweige ebenfalls in die Gläser legen. Die Gläser nun mit dem heißen Olivenöl auffüllen (Achtung, das kann spritzen!). Ca. 2 cm Platz bis zum Rand lassen. Mit dem Ende eines sauberen Holzlöffels die Pilze ein wenig hin und her schieben, so dass die meisten Luftbläschen verschwinden. Gläser sofort verschließen und für ca. 5 Minuten umdrehen (damit ein Vakuum entsteht).

  1. Pilze vor dem Verzehr ca. eine Woche ziehen lassen. Anschließend dunkel und kühl lagern, dann halten sich die Pilze mindestens 4 Wochen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie1001 kcal46 %
Kohlenhydrate26.8 g9 %
Fett101 g135 %
Eiweiß9.49 g17 %
Ballaststoffe9.78 g33 %
Niacin18.3 mg141 %
Vitamin E12.1 mg101 %
Jod94 μg63 %

Tipp

Wenn du alle Pilze aufgegessen hast, kannst du das übrige Öl z. B. noch für Salatdressings verwenden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Champignons einlegen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
24h 50min
Einfach
Pilze fermentieren
  • Vegetarisch
  • Laktosefrei
  • Vegan
25min
Einfach
Rote Zwiebeln einlegen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
12h 25min
Einfach
Tomaten einlegen
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
72h 30min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lachs mit Gemüsepfanne
  • Low Carb
35min
Einfach
Lemon Tiramisu
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach