rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/cannelloni-mit-erbsenpueree-fuellung/
Cannelloni mit Erbsenpüree-Füllung

Cannelloni mit Erbsenpüree-Füllung

Gesamt: 90 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Cannelloni mit Erbsenpüree-Füllung

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Schalotte und Knoblauch darin andünsten. Erbsen zugeben und alles ca. 8 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Sie benötigen
    Kartoffelstampfer •Küchenreibe

    Kartoffeln gründlich waschen und ca. 20 Minuten kochen. Kartoffeln zu den Erbsen geben und alles zerstampfen. Thymian und Oregano waschen, trocken schütteln und hacken. Parmesan reiben. ⅔ der Kräuter, 1 EL Öl und Hälfte des Parmesans unter die Erbsenmasse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Für die Soße Sahne mit den restlichen Kräutern mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Sie benötigen
    Auflaufform

    Cannelloni mit der Erbsenmasse füllen und in eine gefettete Auflaufform legen. Mit der Soße begießen und mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C) ca. 40 Minuten backen.

Sophie
Sophie

Sie können den Nudelteig auch selber machen: dazu 250 g Mehl, 1 Ei, 1 TL Olivenöl, ½ TL Salz und etwas Wasser glatt verkneten. Teig dünn ausrollen, in Rechtecke schneiden, Püree darauf verteilen und aufrollen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    506kcal
  • Eiweiß
    19g
  • Fett
    26g
  • Kohlenhydrate
    45g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    351,0μg
  • Vitamin C
    38,2mg
  • Calcium
    316,0mg
  • Magnesium
    78,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 400 g TK-Erbsen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Kartoffeln
  • 14 Stück Cannelloni
  • 0,25 Bund Thymian
  • 0,25 Bund Oregano
  • 80 g Parmesan
  • 200 g Schlagsahne
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Kartoffelstampfer
  • Küchenreibe
  • Auflaufform