rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/brokkoli-suppe-mit-hackbaellchen-spiessen/
Brokkoli-Suppe mit Hackbällchen-Spießen

Brokkoli-Suppe mit Hackbällchen-Spießen

Gesamt: 45 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Brokkoli-Suppe mit Hackbällchen-Spießen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Kartoffeln schälen und klein würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. 1/3 Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Brokkoli und Kartoffeln zugeben, mit Brühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  2. Für die Hackbällchen Hackfleisch mit Ei vermischen. Mit Salz und Chilipulver würzen und kleine Bällchen aus der Masse formen. Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackbällchen darin rundherum anbraten, danach direkt in Sesam wälzen.

  3. Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Crème fraîche unterrühren und mit Zitronensaft abschmecken. Hackbällchen auf Spieße stecken und die Suppe mit Sprossen bestreut anrichten.

Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Wer die Suppe etwas kalorienärmer zubereiten möchte, kann statt Crème fraîche einen Schluck Milch dazu geben und für die Hackbällchen Rinderhack verwenden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    576kcal26%
  • Eiweiß
    26g47%
  • Fett
    41g55%
  • Kohlenhydrate
    30g10%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    677,0μg85%
  • Vitamin C
    143,0mg143%
  • Calcium
    194,0mg19%
  • Magnesium
    88,2mg24%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 500 g Brokkoli
  • 300 g Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 300 g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • Chilipulver
  • 4 EL Sesam
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 EL Zitronensaft
  • Rote Bete Sprossen
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste