• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Brokkoli-Quark-Mousse auf Pumpernickel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pürierstab
  • Plätzchenausstecher Kreis

Zubereitung

    • Pürierstab
    • 1 kleiner REWE Regional Brokkoli (ca. 200g)
    • 5 Stiel(e) Kerbel

    Brokkoli putzen, in Röschen teilen und waschen. Anschließend in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten bissfest garen, herausnehmen und abschrecken. Ca. 150 g des Brokkolis fein pürieren. Kerbel waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und bis auf einige zum Garnieren fein hacken.

    • 200 g Speisequark (40 % Fett i. Tr.)
    • 50 g Ziegenfrischkäse (45 % Fett i. Tr.)
    • 1 halbe Bio-Zitrone
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Pinienkerne
    • 2 REWE Regional Tomaten

    Quark und Ziegenkäse verrühren. Bio-Zitrone abreiben. Zitronenschale, Olivenöl, pürierten Brokkoli und gehackten Kerbel unter die Quarkmasse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und abkühlen lassen, anschließend grob hacken. Tomaten putzen, waschen und in 8 Scheiben schneiden.

    • Plätzchenausstecher Kreis
    • 8 Scheibe(n) Pumpernickel (à 30 g)

    Pumpernickel mit einem rundem Ausstecher (6 cm Ø) ausstechen. Auf jede Scheibe Pumpernickel etwas Quarkmasse geben. Mit je 1 Tomatenscheibe belegen und wieder etwas von der Quarkmasse darauf geben. Mit Brokkoliröschen und Kerbel verzieren. Törtchen mit Pinienkernen bestreuen und servieren

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie326 kcal15 %
Eiweiß13 g24 %
Fett15.9 g21 %
Kohlenhydrate36.2 g12 %
Vitamin A180 μg23 %
Vitamin C55.2 mg55 %
Vitamin K94.5 μg145 %
Kalium421.3 mg21 %

Tipp

Pumpernickel hält sich verschlossen quasi unbegrenzt, perfekt also für den Vorrat! Wenn du ihn einmal geöffnet hast, kannst du ihn in Folie wickeln, damit er lange frisch bleibt.

Food-Redakteurin

Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Low Carb Pizza mit Thunfisch
  • Wenig Zucker
  • Glutenfrei
  • Low Carb
50min
Einfach
Low carb Pfannkuchen
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
25min
Einfach
Reis-Lachs-Pfanne
2 Zutaten im Angebot
  • Glutenfrei
40min
Einfach