REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Bratkartoffeln von rohen Kartoffeln

1305 Bewertungen
Bratkartoffeln von rohen Kartoffeln

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin anbraten. Deckel auflegen und gelegentlich wenden.

  • Nach ca. 10 Minuten die Zwiebeln dazu geben. Speckwürfel hinzufügen und mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.

  • Weitere 10 Minuten ohne Deckel braten, bis die Kartoffeln den gewünschten Bräunungsgrad erreicht haben.

Wie mache ich Bratkartoffeln? Hast du dir diese Frage auch schon mal gestellt? Wenn ja, findest du hier das Rezept für die perfekten Kartoffeln aus der Pfanne. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie261 kcal12 %
Eiweiß9.28 g17 %
Fett9.47 g13 %
Kohlenhydrate34.8 g12 %
Calcium23.6 mg2 %
Magnesium52 mg14 %
Eisen2.14 mg15 %
Vitamin C38.6 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Du bist Vegetarier? Dann verwende Räuchertofu anstelle von Speckwürfeln. Oder du würzt deine Kartoffeln mit einer Prise Rauchsalz.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion